Berichte und Dokumentationen der Wiener Feuerwehr Technischer Einsatz

W: Ottakring - LKW-Fahrer verliert nach gesundheitlichen Problemen Kontrolle über Fahrzeug

Feuerwehr, Blaulicht, Berufsfeuerwehr Wien, Unfall, LKW, Ottakring
© Stadt Wien/Feuerwehr

Ein Lenker verliert nach gesundheitlichen Problemen die Kontrolle über seinen Lkw und rammt zahlreiche Fahrzeuge - Der Lkw fuhr unkontrolliert die Gasse entlang, rammte 11 geparkte Pkw und 5 abgestellte Zweiräder ehe er zwischen geparkten Autos und einer Hausmauer eingeklemmt zum Stillstand kam.

mehr lesen

W: Erfolgreiche Wiederbelebung durch Feuerwehrbeamte

Feuerwehr, Blaulicht, Berufsfeuerwehr Wien, Wiederbelebung, First Responder, Liesing
© Stadt Wien/Feuerwehr

Erfolgreiche Wiederbelebung durch Feuerwehrbeamte. Patient wird mit dem Wiener Rettungshubschrauber abtransportiert.

mehr lesen

W: LKW kippte auf 2 PKW und einen Baum - Berufsfeuerwehr Wien in Einsatz

Feuerwehr, Blaulicht, Berufsfeuerwehr Wien, LKW, umgekippt, Floridsdorf
© Stadt Wien/Feuerwehr

Beim Entladen von Glasplatten bei einer Baustelle in Floridsdorf stürzt ein Lkw um und kippt auf zwei geparkte Pkw und einen Baum. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

mehr lesen

W: Abgestürzte Person

Feuerwehr, Blaulicht, Berufsfeuerwehr Wien, Brand, Hetzgasse, LKW, Baustelle
© MA 68 Lichtbildstelle

Ein Arbeiter (32) stürzte heute Vormittag im Keller eines Wohnhauses etwa fünf Meter tief in einen Installationsschacht ab. Er konnte durch die Berufsfeuerwehr Wien aus dem Schacht gerettet werden.

mehr lesen

W: Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Feuerwehr, Blaulicht, Brand, Hotel in Leopoldstadt, Fünf Verletzte, Berufsfeuerwehr, Wien
© MA 68 Lichtbildstelle

Ein Sattelschlepper war aus bisher unbekannter Ursache auf einen zweiten Lkw-Zug auf der S2 Fahrtrichtung Wien zwischen den Ausfahrten Süßenbrunn und HermannGebauer Straße geprallt. Dabei wurde die Fahrerkabine des hinteren Lkw komplett zerstört, der Aufbau des vorderen Fahrzeuges wurde stark deformiert.

mehr lesen

W: Berufsfeuerwehr rückte zu zwei Freizeitunfällen im Bereich der Höhenstraße aus

Feuerwehr, Blaulicht, Brand, Hotel in Leopoldstadt, Fünf Verletzte, Berufsfeuerwehr, Wien
© MA 68 Lichtbildstelle

Ein Mann war in der Nähe der Kohlenbrennerbrücke bei der Höhenstraße Dienstagvormittag in einem Graben gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien übernahmen die Erstversorgung des Mannes und brachten ihn mit einer Rettungswanne entlang des Bachbetts zur Kohlenbrennerbrücke.

mehr lesen

W: LKW von Zug erfasst - Berufsfeuerwehr und Berufsrettung Wien standen im Einsatz

Feuerwehr, Blaulicht, LKW, Zug, Unfall, Berufsfeuerwehr Wien, Berufsrettung Wien
© MA 68 Lichtbildstelle

Wien (OTS/RK) - Die Berufsfeuerwehr Wien und die Berufsrettung Wien sind Donnerstag kurz nach 11 Uhr zu einem Einsatz in die Donaustadt ausgerückt. Bei einem unbeschrankten Bahnübergang bei der Röbbelinggasse Ecke Burgkmairgasse in Eßling wurde ein LKW von einem Zug der S-Bahn-Linie 80 erfasst. Beim Aufprall entgleiste der vordere Zugteil.

mehr lesen

W: Kranführer auf 40 Meter hohem Baustellenkran verstorben

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

Aus noch nicht geklärter Ursache ist ein Kranführer auf seinem Arbeitsplatz in 40 Meter Höhe verstorben. Die Berufsfeuerwehr Wien rückte unter anderem mit der Teleskopmastbühne und den Höhenrettern aus.

mehr lesen

W: Doppeldeckerbus rammt Bahnbrücke in Wien-Penzing

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

Der Fahrer eines unbesetzten Doppeldeckerbusses hat offenbar die Höhe seines Fahrzeugs unterschätzt, als er unter den Westbahngleisen bei der recht niedrigen Bräuhausbrücke in Penzing durchfahren wollte. Der Bus blieb mit dem Oberdeck am Anprallschutz der Brücke hängen und kam erst nach etwa 3 Metern zu stehen. Das Oberdeck wurde aufgerissen, verletzt wurde niemand.

mehr lesen

W: Stiegen bremsten verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

Aus für die Berufsfeuerwehr Wien nicht eindeutig feststellbaren Gründen verlor der Lenker eines Reisebusses bei der Schiffsanlegestelle bei der Reichsbrücke die Orientierung. Fahrgäste befanden sich keine in dem Fahrzeug. Der Bus touchierte zunächst die Brücke, wobei die Front- sowie eine Seitenscheibe zu Bruch gingen.

 

mehr lesen