Berichte und Dokumentationen der Tiroler Feuerwehr Technischer Einsatz

T: BFV Schwaz - Landwirt mit Metrac am Stummerberg abgestürzt

© Zillertalfoto.at
© Zillertalfoto.at

 

 

Am 19.09.2018 gegen 15:35 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Stumm und Kaltenbach gemeinsam mit Rettungsdienst und Heli 4 zu einem Fahrzeugabsturz auf den Kleinstummerberg gerufen.Ein 76 jähriger Landwirt wollte am Mittwoch dem 19.09.2018 eine Aste am Kleinstummerberg mit seinem Metrac bearbeiten als er aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und 50m über das Feld in den angrenzenden Wald stürzte. 

mehr lesen

T: FF Fügen - Murenabgang in Hochfügen

© Bezirksfeuerwehrverband Schwaz
© Zillertalfoto.at

 

 

Am Abend des 08.08.2018 wurden die Feuerwehr Fügen mittels Pagersammelruf und Sirenenalarm zu einer Mure in Hochfügen gerufen. Noch während der Ausfahrt stand fest, dass zum Glück keine Personen zu Schaden gekommen sind.

mehr lesen

T: Schwerer Verkehrsunfall mit 2 LKW bei Wiesing

© Dominik Böck/Öffentlichkeitsarbeit Bezirksfeuerwehrverband Schwaz
© Dominik Böck/Öffentlichkeitsarbeit Bezirksfeuerwehrverband Schwaz

 

 

 Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B181 Achenseebundesstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesing am17.05.2018 um 13:41 Uhr alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache stießen zwei LKW jeweils an der Fahrerseite zusammen. In weiterer Folge stürzte der bergwärts fahrende LKW ca.4 Meter in einen Graben.

mehr lesen

T: Gemeldeter Busabsturz mit ca. 50 Fahrgästen

© ZOOM-Tirol
© ZOOM-Tirol

 

 

Glück im Unglück hatten die Fahrgäste eines Skibuses in Hochfügen. Ein vollbesetzter Skibus kam auf der Fahrt von Hochfügen Richtung Fügen aus bisher ungeklärter Ursache trotzt montierter Schneeketten von der schneebedeckten Fahrbahn ab. Ersten Meldungen zufolge musste mit bis zu 50 verletzten Personengerechnet werden.

mehr lesen

T: Zuggarnitur der Zillertalbahn entgleist und umgestürzt

© Dominik Böck - Bezirksfeuerwehrverband Schwaz
© Dominik Böck - Bezirksfeuerwehrverband Schwaz

 

 

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurde heute um 10:30 Uhr zu einem Zugunfall in Schlitters (Tirol) alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache entgleiste ein Waggon der Zillertalbahn, kippte über eine Böschung und riss dabei einen zweiten Waggon teilweise mit. Nach Meldungseingang bei der Leitstelle Tirol löste diese Großalarm aus.

mehr lesen

T: Schwerer Verkehrsunfall forderte 5 Verletzte in Stumm im Zillertal

© Bezirksfeuerwehrverband-Schwaz/Stefan Schwaiger
© Bezirksfeuerwehrverband-Schwaz/Stefan Schwaiger

 

 

„SRF/Bergeschere eingeklemmte Person“ mit dieser Alarmmeldung wurden die Feuerwehren Stumm und Kaltenbach am 25.09.2016 gegen 00:30 Uhr auf die B169 der Zillertalbundesstraße gerufen. Aus bislang unbekannter Ursache stoßen am Sonntag dem 25.09.2016 gegen 00:30 Uhr zwei PKW auf der B169 frontal zusammen.

mehr lesen

T: Treibstoffaustritt in Stumm im Zillertal

© BFV-Schwaz/Schwaiger
© BFV-Schwaz/Schwaiger

 

 

Am Freitag dem 10.06.2016 wurde gegen 18:30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Stumm zu einem Treibstoffaustritt im Ortszentrum von Stumm alarmiert. Ein Reisebus riss sich bei seiner „Jungfernfahrt“ den Treibstofftank auf.

mehr lesen

T: Verletzte nach Verkehrsunfall in Stumm im Zillertal

©BFV-Schwaz / Schwaiger
©BFV-Schwaz / Schwaiger

 

 

Am Mittwoch, den 30.03.2016 wurden die Feuerwehren Stumm und Kaltenbach mit dem

Alarmtext „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ nach Stumm alarmiert.

 

mehr lesen