Juli 2018

NÖ: FF Hollabrunn- Flurbrand in Groß

© Freiwillige Feuerwehr Hollabrunn
© Freiwillige Feuerwehr Hollabrunn

 

 

Am Donnerstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Hollabrunn zu einem Flurbrand nach Groß alarmiert. Ein etwa 1ha großes Getreidefeld stand in Flammen und wurde mittels Strahlrohren und Frontmonitor des Hilfeleistungsfahrzeug abgelöscht.

 

mehr lesen

ST: FF Leoben-Stadt - Menschenrettung aus der Mur und VU Häuselberg

© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt
© FF Leoben-Stadt und FF Leoben-Göß

 

 

Am 10.07.2018 um 17:05 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „T11-Menschenrettung“

Person im Rollstuhl in die Mur Höhe Südbahnbrücke gestürzt.

mehr lesen

OÖ: FF Bad Ischl – Ischler Wehren beim LFLB in Rainbach i. M.

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Am vergangenen Wochenende fand der OÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Rainbach im Mühlkreis statt.Gut vorbereitet und voller Motivation gingen die Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl und der Hauptfeuerwache Bad Ischl an den Start. Bereits am Wochenende davor traten beide Gruppen beim südtiroler Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Meran an, wo man die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber souverän erworben hatte.

mehr lesen

NÖ: FF Waidhofen/Thaya-Unfall endet am Dach liegend im Getreidefeld

© Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya
© Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya

 

 

Montagabend kam es auf der Straße Richtung der Siedlung "Mühlen und Höfe" zu einem Verkehrsunfall. Ein

PKW landete dabei auf dem Dach und musste von der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya geborgen werden.

mehr lesen

OÖ: BFKDO Schärding - Taufkirchen für Jugendansturm gerüstet!

© Bezirksfeuerwehrkommando Schärding
© Bezirksfeuerwehrkommando Schärding

 

 

Ausrichter des Zeltlagers für ca. 2.700 Teilnehmer ist die FF Taufkirchen gemeinsam mit den anderen Feuerwehren aus Taufkirchen und dem Bezirks-Feuerwehrkommando!

Ca. 2.700 Jugendliche Feuerwehrmitglieder zwischen 10 und 16 Jahren und ihre Betreuer werden von 12. bis 18. Juli die Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram bevölkern.

mehr lesen 0 Kommentare

NÖ: FF Maria Enzersdorf - Fahrzeugbrand in einer Garage - Batterie explodiert

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Dominik Schallagruber

 

 

"Fahrzeugbrand in einer Garage", so lautete die Alarmierung am Morgen des 09. Juli 2018 für die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf. Wenige Minuten nach dem Sirenensignal, rückten zwei vollbesetzte Fahrzeuge zum Brandeinsatz aus.

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - 46. Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in St. Aegyd am Neuwalde

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Dominik Schallagruber

 

 

Von 5. bis 8. Juli 2018 fand das 46. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend in St. Aegyd am Neuwalde statt, an welchem natürlich auch die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf teilnahm.Nach dem hervorragenden "Probelauf" bei den vorangegangenen Bezirksbewerben, wo die Gruppe den 2. Platz in Silber erreichte, blickte man topmotiviert auf die bevorstehenden Bewerbe auf Landesebene.

mehr lesen

NÖ: FF Waidhofen/Thaya-Magisches Datum führt zu Zweifach-Hochzeit

© Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya
© Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya

 

 

Der 07.07.2018 dürfte ein magisches Datum für Hochzeiten gewesen sein. Denn an diesem Tag fanden gleich zwei

Hochzeiten von zwei Feuerwehrkameraden an unterschiedlichen Örtlichkeiten statt. Natürlich durften bei diesen wichtigen Anlässen die Feuerwehrkameraden der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya nicht

fehlen.

mehr lesen

OÖ: Teilnahme an Benefizveranstaltung für Kinder mit Down Syndrom

© Freiwillige Feuerwehr Andorf
© Freiwillige Feuerwehr Andorf

Zu einem ganz speziellen Event wurde die FF Andorf am Sonntag eingeladen.

Die Country und Westernfreunde Hausruckwald und die Alt Opel Interessensgemeinschaft Österreich haben eine Benefizveranstaltung für Kinder mit Down Syndrom organisiert. Der Tag war vollgepackt mit interessanten Dingen wie, Ausfahrten mit Oldtimern, Grillen am offenen Lagerfeuer, Hüpfburg springen oder Wasserspaß mit einem echten Feuerwehr Oldtimer.

mehr lesen

NÖ: FF Gaaden - Wohnhausbrand konnte verhindert werden

© Freiwillige Feuerwehr Gaaden
© Freiwillige Feuerwehr Gaaden

 

 

Nach einem arbeitsintensiven Wochenende mit unserer jährlichen Ortssammlung wurden wir am Sonntagabend um 20:40 Uhr zu einem Wohnhausbrand in Gaaden alarmiert. Unverzüglich rückten 15 Feuerwehrmitglieder mit vier Fahrzeugen zum besagten Einsatzort aus.

 

mehr lesen

OÖ: Bezirk Urfahr Umgebung - Landessieg für Feuerwehr Jugendgruppe Bad Mühllacken

© OAW Christoph Meisinger/Pressestelle Bezirksfeuerwehrkommando Urfahr-Umgebung
© Herbert Denkmayr

Rainbach/Mkr. (07.07. 2018) Mit tollen Ergebnissen für die Urferahner Feuerwehren ging der Landesbewerb in Rainbach/Mkr. über die Bühne. Neben einem Landessieg bei der Jugend gab es viele weitere Top-Platzierungen.

Die sieben Feuerwehren der Marktgemeinde Rainbach im Mühlkreis hatten im Vorfeld großes geleistet: Perfekt Organisiert waren nicht nur die Bewerbe selbst, sondern auch die Verpflegung im großen Festzelt sowie die An- und Abreise der rund 2000Gruppen.

mehr lesen

OÖ: Bezirk Urfahr Umgebung - Spatenstichfeier für neues Feuerwehrhaus in Lachstatt

© OAW Christoph Meisinger/Pressestelle Bezirksfeuerwehrkommando Urfahr-Umgebung
© FF Lachstatt.

LACHSTATT ( Gemeinde Steyregg) Seit 113 Jahren besteht die Feuerwehr Lachstatt in der Gemeinde Steyregg.

Nach mehreren Erweiterungen in den Jahren (1982-85, 1995, 2004) war es ein Feuerwehrhaus, dass den damaligen Anforderungen entsprach.

mehr lesen

NÖ: BFKDO Hollabrunn - Unwetter 12 Feuerwehren im Einsatz!

© Bezirksfeuerwehrkommando Hollabrunn
© FF Hollabrunn

 

 

Am 06.07.2018 streifte eine massive Gewitterzelle den Süden des Bezirk Hollabrunn.

Dadurch kam es zu überfluteten Kellern und verschlammten Straßen, vor allem rund um das Gemeindegebiet von Breitenwaida.

Zur besseren Koordinierung der Einsatzkräfte wurde vorsorglich die Bezirksalarmzentrale in Hollabrunn besetzt und der Notruf 122 dorthin umgeleitet.

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - Wassergebrechen nach Theaterbesuch

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Dominik Schallagruber

 

 

Nach einem Theaterbesuch am Nachmittag des 6. Juli 2018, fand ein Südstädter Ehepaar ein Wassergebrechen in deren Bungalow vor. Ein geplatzter Flexschlauch, im Unterschrank der Küchenspüle, konnte vom Hausherrn rasch als Ursache definiert werden, woraufhin er das dazugehörige Eckventil absperrte und die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf, per Notruf 122, verständigte.

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - Wassergebrechen auf Verkehrsfläche

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger

 

 

Am Nachmittag des 5. Juli 2018 bemerkte ein aufmerksamer Passant, dass aus einem Spalt inmitten der Fahrbahn Wasser drang. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf sicherten die Einsatzstelle mittels Verkehrsleitkegel, sowie der Verkehrsleiteinrichtung des neuen Hilfeleistungsfahrzeuges ab

mehr lesen

NÖ: FF Ebenfurth - Verkehrsunfall Bundesstraße 60

© Freiwillige Feuerwehr Ebenfurth
© Freiwillige Feuerwehr Ebenfurth

 

 

Mittwochabend wurde die Feuerwehr Ebenfurth zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 60 höhe Straßenkilometer 13,40 alarmiert.

mehr lesen

W: Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

© MA 68 Lichtbildstelle
© Symbolbild

Mittwochabend ist in einer Wohnung in Wien – Donaustadt ein Brand ausgebrochen.
Bevor die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien mit der Brandbekämpfung beginnen konnten, musste die Wohnungstüre der Brandwohnung im 2. Stock des Mehrparteienwohnhauses mit einem hydraulischen Türöffnungsgerät aufgebrochen werden.
 

mehr lesen

NÖ: Zwei Unfälle auf der A2 behinderten den Frühverkehr in Fahrtrichtung Wien

© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Gleich zwei Unfälle behinderten am Donnerstagmorgen auf der A2 den Frühverkehr in Fahrtrichtung Wien. Innerhalb einer Stunde musste die Feuerwehr Wiener Neustadt im Bereich der Autobahnabfahrt Wöllersdorf zwei Pkws bergen. Ein Mann wurde bei einem Fahrzeugüberschlag leicht verletzt. Der erste Einsatz ereignete sich gegen 08:30 kurz vor der Auffahrt Wöllersdorf.

mehr lesen

NÖ: Brand einer Solaranlage in Wulzeshofen - FF Laakirchen rückte aus

© LM Rene Markon/Freiwillige Feuerwehr Laa/Thaya
© LM Rene Markon/Freiwillige Feuerwehr Laa/Thaya

Am 04.07.2018, um 15:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Laa an der Thaya sowie die Feuerwehren des UA1 – FF Wulzeshofen, FF Hanfthal, FF Ungerndorf, FF Kottingneusiedl – sowie die FF Zwingendorf zu einem Wohnhausbrand nach Wulzeshofen alarmiert. Zusatzinformation bei der Alarmierung war, dass eine Solaranlage brennt.

mehr lesen

NÖ: Verkehrsunfall an der Grafenwörther Riedrichkreuzung

© Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth
© Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth

 

 

Zum dritten Einsatz in drei Tagen wurde die Feuerwehr Grafenwörth gegen Mittag des 04.07.2018 gerufen. Zwei PKW waren in der Kreuzung der L45 mit der L113 in einen Unfall verwickelt - ein altbekanntes Bild...Aus ungeklärter Ursache waren an der s.g. "Riedrichkreuzung" zwei PKW zusammengestoßen, beide kamen schwer beschädigt im angrenzenden Feld zum Stehen.

mehr lesen

W: Dachbrand in Mariahilf durch Berufsfeuerwehr gelöscht worden

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

Aus bisher unbekannter Ursache brach im Dachgeschoß eines sechsstöckigen Wohnhauses in der Webgasse in Mariahilf ein Brand aus. Das Feuer erfasste die hölzerne Dachkonstruktion unter einem Blechdach. Dichter schwarzer Rauch drang aus dem Dach als die alarmierten Feuerwehrleute eintrafen.

mehr lesen

ST: Kellerbrand in der Kärntnerstraße in Leoben

© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt
© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt

 

 

Am 03.07.2018 um 20:03 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „B01-Brandverdacht“ zu einer Rauchentwicklung in einem Stiegenhaus in der Kärntnerstraße. Bei der Erkundung durch die ersteingetroffenen Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es zu einem Brand mit massiver Rauchentwicklung in einem Wohnhaus gekommen war, wobei nicht feststellbar war, wo sich der Brand befindet.

mehr lesen

NÖ: Brand am Werksgelände von Schoeller-Bleckmann

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Bezirk Neunkirchen. Am Dienstagnachmittag 3. Juli heulten um 17:20 Uhr abermals die Sirenen im Stadtgebiet von Ternitz. Am Werksgelände von Schoeller-Bleckmann kam es im Bereich des Umspannwerkes zu einem Brand bei einem Trafo. Mitarbeiter einer angrenzenden Firma bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr über den Notruf 122.

mehr lesen

NÖ: Landwirt verlor Erntegut auf der L45 - FF Grafenwörth im Einsatz

© Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth
© Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth

 

 

Unerwartet aufwändig geriet der Einsatz der Feuerwehr Grafenwörth am Abend des 03.07.2018 auf der L45 zwischen Grafenwörth, Grafenegg und Wagram - ein Landwirt hatte auf einer Länge von ca. 4.500m Erntegut verloren, welches nun auf der Straße eine Rutschgefahr bildete. Als Erstmaßnahme richtete die Feuerwehr so gut wie möglich eine halbseitige Straßensperre ein und sicherte die Kreuzungen und Kurven mit Verkehrsleitkegeln ab.

mehr lesen

OÖ: Tierischer Einsatz für die FF Mauerkirchen

© Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen
© Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen

 

 

Am Sonntag den 1. Juli 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen um 18:00 Uhr alarmiert, da sich ein unbekanntes Reptil in einemtrocken gelegten Swimming-Pool befand. Da die Hausbesitzer nicht wussten, ob es sich um eine giftige Schlange handelt, machten sich sofort acht Mitglieder mit dem Rüst-Löschfahrzeug auf den Weg zum Einsatzort in der Siebenbürgerstraße.

mehr lesen

NÖ: BEZIRK NEUNKIRCHEN/ Waldbrand in Bürg-Vöstenhof

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Zu einen Waldbrand nach Bürg wurden die Feuerwehren Ternitz-Pottschach, Ternitz-Sieding und Ternitz-Rohrbach am 3.Juli um 11:59 Uhr gerufen. Anrainer des nahegelegen Waldes bemerkten plötzlich eine starke Rauchentwicklung und verständigten sofort die Feuerwehr.

mehr lesen

NÖ: BFKDO Mödling : 20 Hektar Getreidefeld brannten in Guntramsdorf+Video

© Seyfert/www.bfk-moedling.at
© Seyfert / www.bfk-moedling.at

 

 

Heute gegen 11:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Guntramsdorf(Bezirk Mödling) zu einem Flurbrand alarmiert, der sich schnell alsgrößerer Einsatz herausstellen sollte. Die FF Guntramsdorf rückte mit acht Fahrzeugen und 28 Feuerwehrmitgliedern aus und stellte fest, dass große Bereiche eines Getreidefeldes brannten. Die Rauchsäule war weithin sichtbar und erregte Aufmerksamkeit, zudem befindet sich die Einsatzstelle in unmittelbarer Nähe zur Südautobahn A2.

mehr lesen

OÖ: FF Bad Ischl – Salzkammergut-Delegation beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Meran

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Am Freitag, 29. Juni und am Samstag 30, Juni fand der 26. Südtiroler Landesfeuerwehrleistungsbewerb statt.Auch eine Delegation des Salzkammergutes nahm an diesem Bewerb teil. Um überhaupt seitens des OÖ Landesfeuerwehrverbandes eine Starterlaubnis außerhalb von Oberösterreich zu erhalten, muss beim alljährlichen Landesfeuerwehrleistungsbewerb eine Mindestpunkteanzahl erreicht werden. Dies gelang im Vorjahr den Gruppen der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der Freiwilligen Feuerwehren Pfandl und Ebensee. Somit stand einem Start in Südtirol im heurigen Jahr Nichts im Wege.

mehr lesen

NÖ:  FF Laa/Thaya : Verkehrsunfall mit 1 eingeklemmten Person

© Freiwillige Feuerwehr Laa/Thaya
© Freiwillige Feuerwehr Laa/Thaya

 

 

Am 02.07.2018, um 19:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Laa an der Thaya zu einem Verkehrsunfall mit 1 eingeklemmten Person alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker kam auf der Staatsbahnstraße aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

mehr lesen

NÖ: BFKDO Mödling : Gießhübl: Schwerer Verkehrsunfall auf der Hauptstraße

© Seyfert/www.bfk-moedling.at
© Seyfert / www.bfk-moedling.at

 

 

In der Gemeinde Gießhübl (Bezirk Mödling) hat sich heute Vormittag ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Person im Unfallfahrzeug einschlossen wurde. Ein Pkw war auf der Hauptstraße gegen eine Verkehrstafel geprallt, umgekippt und auf der Fahrerseite zum Liegen gekommen.

mehr lesen

NÖ: BFKDO Mödling : Bezirk Mödling beim Landesbewerb erfolgreich

© Seyfert/www.bfk-moedling.at
© BFK Mödling / NÖLFV

 

 

Mehr als 10.000 Feuerwehrleute kämpften am vergangenen Wochenende in Gastern im Waldviertel um das Feuerwehrleistungsabzeichen. 1400 Bewerbsgruppen traten an, um das Abzeichen in Bronze oder Silber zu erhalten – zusätzlich gab es noch eine besondere Kategorie des Bewerbs, bei dem die Gruppen publikumswirksam in den Abendstunden parallel starten.

mehr lesen

ST: Bilanz der Feuerwehren über das Formel 1 Wochenende

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Der Auftakt zu den Großveranstaltungen am Red Bull Ring in Spielberg startete mit dem Formel 1 Zirkus, der vom 29. Juni bis 1. Juli in Spielberg gastierte. Während die Königsklasse des Motorsports am „Spielberg“ ihr Stelldichein gab, standen 120 Feuerwehrmänner aus dem Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld am Rennwochenende im Einsatz. Um die größtmögliche Sicherheit auf dem Gebiete des Brandschutzes gewährleisten zu können, stellte der Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld ein Großaufgebot an Einsatzkräften.

mehr lesen

W: Brand einer Lagerhalle am Großgrünmarkt

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

Heute, in den frühen Morgenstunden, ist es zu einem Brand einer Lagerhalle am Großgrünmarkt gekommen. Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand bereits einen Großteil der Lagerhalle sowie den Bürobereich erfasst.

mehr lesen

NÖ: 3 gerettete Personen und eine Tierrettung bei Wohnungsbrand in Wr. Neustadt

© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Um 8:59 Uhr am 1. Juli alarmierten Passanten über den Notruf 122 die Feuerwehr Wr. Neustadt. Aus einer Wohnung in der Ezelingasse drang dichter Rauch. Die Feuerwehr Wiener Neustadt wurde sofort über Funkrufempfänger alarmiert. Während 30 Kameraden auf den Landesfeuerwehrwettkämpfen in Gastern die Feuerwehr Wiener Neustadt seit Freitag vertreten, rückten rasch vier Tanklöschfahrzeuge, eine Drehleiter und ein Kommandofahrzeug zum Einsatzort aus

mehr lesen

B: 2 Medaillen bei Landeswettkampf in Jennersdorf für die FF Klingenbach

© Freiwillige Feuerwehr Klingenbach
© Freiwillige Feuerwehr Klingenbach

 

 

Die Wettkampfgruppe der FF Klingenbach konnte nach dem großen Erfolg bei den Bezirkswettkämpfen auch bei den Landeswettkämpfen in Jennersdorf (30.06.2018) eine bravouröse Leistung erzielen. Mit der fehlerfreien Tagesbestzeit von 31,90 sec konnte in Bronze A wie schon im Vorjahr der 3. Platz erreicht werden (1. Platz Grafenschachen, 2. Zillingtal).

mehr lesen

NÖ: Neuer Kommandantenstellvertreter bei der FF Felixdorf

© Freiwillige Feuerwehr Felixdorf
© Freiwillige Feuerwehr Felixdorf

 

 

Am 30. Juni 2018 fand bei der Feuerwehr Felixdorf eine Neuwahl des Kommandantenstellvertreter statt. Der bisherige Stellvertreter, BI HAUBA Johann, musste auf Grund familiärer, sowie beruflicher Herausforderungen seine Funktion zu Verfügung stellen. Über 12 Jahre hatte er dies Funktion mit vollem Herzblut über. Vor einigen Wochen traf er für sich persönlich diese mutige Entscheidung.

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - Schulungen am neuen HLF2

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger

 

 

Seit der Ankunft des neuen Hilfeleistungsfahrzeuges am 14. Juni 2018, läuft die intensive Schulungsphase förmlich auf Hochtouren – es wurde bereits berichtet. Übungsfahrten und Maschinisten-Schulungen stehen nach wie vor an der Tagesordnung der ehrenamtlichen Mitglieder, um das Fahrzeug planmäßig und relativ rasch in den zweckmäßigen Einsatzdienst übernehmen zu können.

mehr lesen