September 2017

NÖ: BFKDO Hollabrunn - Horroralarm - Feuerwehr

© Bezirksfeuerwehrkommando Hollabrunn
© Bezirksfeuerwehrkommando Hollabrunn

 

 

Am frühen Nachmittag des 29.09.2017 erging ein Horroralarm über die Rettungsleitstelle an die Feuerwehren ein "Verkehrsunfall, Verdacht auf mehrere eingeklemmte Personen, höchstwahrscheinlich Kinder, zwischen Hetzmannsdorf und Aspersdorf".

 

mehr lesen

NÖ: Verkehrsunfall in der Franz-Dinhobl-Straße

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

In den Mittagsstunden des 29.09.2017 wurden die Florianis der Feuerwehr Ternitz-St.Johann zu einem Verkehrsunfall in die Franz-Dinhobl-Strasse gerufen. Zwei Personen wollten gerade den Fußgängerübergang benutzen, als es zu einem Auffahrunfall gekommen ist.

mehr lesen

T: Zuggarnitur der Zillertalbahn entgleist und umgestürzt

© Dominik Böck - Bezirksfeuerwehrverband Schwaz
© Dominik Böck - Bezirksfeuerwehrverband Schwaz

 

 

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurde heute um 10:30 Uhr zu einem Zugunfall in Schlitters (Tirol) alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache entgleiste ein Waggon der Zillertalbahn, kippte über eine Böschung und riss dabei einen zweiten Waggon teilweise mit. Nach Meldungseingang bei der Leitstelle Tirol löste diese Großalarm aus.

mehr lesen

B: LKW kappt ÖBB Oberleitung und geriet in Brand

© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Purbach/Neusiedlersee
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Purbach/Neusiedlersee

 

 

Bereits zum 3.Mal innerhalb eines Jahres kam es auf dem Gleiskörper, im Bahnhofbereich von Purbach, zu einem LKW Unfall. Gegen 15:40 fuhr ein LKW mit ausgefahrenem Hydraulikkran über den Bahnübergang, blieb dabei in der unter Strom stehenden Oberleitung hängen. Durch den Stromschlag entzündete sich der LKW und geriet daraufhin in Brand.

mehr lesen

NÖ: BFK-Krems - Feuerwehrjugend rudert zum Fertigkeitsabzeichen

© BFK Krems/ Benjamin Flatschart
© BFK Krems/ Benjamin Flatschart

 

 

Am Samstag, 16.09.2017, wurde der Sporn im Kremser Motorboothafen und der Wasserübungsplatz der Feuerwehr Krems zum Schauplatz von Klein und Groß. Zum 3. Mal ging der Bewerb um das Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst und Wasserdienstspiel im Rahmen des Hojer und Harrer Wanderpokal über die Bühne. Dieser beliebte Kremser Zillenbewerb feierte heuer sein 50-jähriges Jubiläum. Der Abschluss der Wasserdienstsaison verlief bei trüben Wetter äußerst erfolgreich für die Zillenbesatzungen.

mehr lesen

NÖ: Brand eines Oldtimers auf der A2 bei Wiener Neudorf

© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Biegler
© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Biegler

 

 

Aus bisher unbekannter Ursache geriet in den Abendstunden des 26. September 2017 ein BMW Oldtimer Baujahr 1974 mit Burgenländischen Kennzeichen auf der Südautobahn in Fahrtrichtung Graz in Brand.

mehr lesen

OÖ: FF Andorf befreite zwei Kleinkinder aus verschlossener Wohnung

© Freiwillige Feuerwehr Andorf
© Freiwillige Feuerwehr Andorf

Zu einer Türöffnung wurde die Feuerwehr Andorf an diesem Dienstagabend in eine Wohnanlage in der Raaberstraße, im Ortsgebiet von Andorf gerufen. Unverzüglich rückte eine Mannschaft zum Einsatzort aus. Dort angekommen, stellte sich heraus, dass die Eltern kurz aus der Wohnung gegangen waren und ein Windstoß die Wohnungstüre zugeschlagen hatte.

mehr lesen

OÖ: Sattelaufleger mit Bruchmaterial umgekippt - 5 Stunden Einsatz für die freiwilligen Helfer

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Um 13:20 Uhr wurde der 1. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie die Freiwillige Feuerwehr Mitterweißenbach zu einer Ölspur auf der B145 in Roith alarmiert. Beim Eintreffen von „LAST Bad Ischl“ konnte jedoch nur eine ausgetretene Kühlflüssigkeit festgestellt werden. Die Freude über den kurzen Einsatz dauerte nur wenige Sekunden. So traf in der Zeugstätte der HFW Bad Ischl eine weitere Einsatzmeldung ein: ein Sattelaufleger war im Weißenbachtal umgestürzt.

mehr lesen

ST: FF Leoben-Stadt - Tierrettungsübung im Groß-Gößgraben

© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt
© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt

 

 

Aufbauend auf der Übung vom 8. Mai d.J. wurde von BI d.F. Mario Burger am 25.09.2017 wieder eine Großtier-Rettungsübung im Groß-Gößgraben organisiert. Von den Pferdesanitätern Michael Berschl und Lisa Spitzer wurde den Feuerwehrkameraden und – kameradinnen das bei der Frühjahrsübung erworbene Wissen in der Theorie kurz in Erinnerung gerufen. Danach ging es ohne Umschweife zum praktischen Teil, der bei dieser Übung im Stall durchgeführt wurde.

mehr lesen

OÖ: Beschädigung eines Transportfasses - Schadstoffaustritt in Linz

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

LINZ. Bei Verladearbeiten kam es heute Nachmittag zur Beschädigung eines Transportfasses wodurch der Inhalt dieses Fasses, Natriumhydrogensulfid auslief. Da das Leck nicht sofort bemerkt wurde kam es zur Verunreinigung eines größeren Bereiches im Bereich der Laderampe sowie auf der Ladefläche des LKW.

mehr lesen

W: Oberleitungsschaden im Bereich des Bahnhofes von Liesing - Fahrgäste in Zug eingeschlossen

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Montag in der Früh kam es im Bereich Bahnhof Liesing zu einem Oberleitungsschaden. Eine Schnellbahngarnitur, welche auf dem Weg von Floridsdorf nach Liesing war, kam dadurch kurz vor dem Bahnhof Liesing zum Stillstand. Die herabhängende Oberleitung lag auf dem Dach des Zuges und den knapp 100 Fahrgästen war ein gefahrloses Verlassen des Zuges vorerst nicht möglich.

mehr lesen

OÖ: Bezirks Leistungsplakette in Gold

© Herbert Denkmayr | Pressestelle BFK UU
© Herbert Denkmayr | Pressestelle BFK UU

Mit einer Abschlussübung der Alarmstufe 2 meisterten die Kameraden/Innen der Feuerwehr Reichenau die Aufgabe hervorragend.

mehr lesen

ST: Riesenwuzzlertrunier der Feuerwehrjugend

© Martin Stampler
© Martin Stampler

 

 

Prächtigstes Herbstwetter begleitete am Samstag, 23. September 2017 die 46 Teilnehmer von acht

Feuerwehren des Abschnittes 6 im Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung beim

diesjährigen „Riesenwuzzlerturnier“ hinter dem Rohrbacherhof (Gemeinde Hitzendorf).

mehr lesen

OÖ: Person lange unbemerkt in Lift eingeschlossen

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Feuerwehrdoku.at

 

 

Um 09:14 Uhr wurde der 1. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Personenrettung aus einem Lift alarmiert.Eine Frau wurde in einem Lift in der Kaiser-Franz-Josef-Straße eingeschlossen, das Licht im Lift fiel aus bisher unbekannter Ursache aus. Außerdem dürfte es vermutlich Probleme mit der Notruftaste geben haben, deshalb konnte sie keine Hilfe herbei rufen.

mehr lesen

OÖ: Schlüsselübergabe des neuen Einsatzfahrzeuges an die HFW Bad Ischl

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Am Samstagvormittag fand die offizielle Schlüsselübergabe für das neue Rüstlöschfahrzeug an die Hauptfeuerwache Bad Ischl statt.

Das aktuelle Rüstlöschfahrzeug ist bereits seit 1991 im Einsatz. Auf Grund des hohen Alters war eine Neuanschaffung unbedingt notwendig.

mehr lesen

ST: Feuerwehr zieht Bilanz über DTM Rennwochenende in Spielberg

© Thomas Zeiler/Bezirksfeuerwehrverband Knittelfeld
© Thomas Zeiler/Bezirksfeuerwehrverband Knittelfeld

 

 

Nach Formel 1, Rolling Stones Konzert und Moto GP waren die Feuerwehren Spielberg, Flatschach und Apfelberg sowie der Bereichsführungsstab am Red Bull Ring zum wiederholten Male in diesem Jahr beschäftigt, stand doch die Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) auf dem Programm. Zehntausende Besucher waren an den Veranstaltungstagen (22. bis 24. September) im Murtal zu Gast. Sie alle waren Ohr- und Augenzeugen der Meisterleistungen der Piloten rund um Ekström, Auer und Co.

 

mehr lesen

OÖ NÖ: Großeinsatz für die Feuerwehren im Grenzgebiet

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

RAMINGDORF. Zu einem Großeinsatz für die Feuerwehren kam es Samstagabend gegen 18.30 Uhr im Grenzgebiet zwischen OÖ und NÖ.

mehr lesen

NÖ: BFK-Krems - Menschenrettung: Mann in Baugrube verschüttet

© BFK-Krems
© BFK-Krems

 

 

Am späten Samstagnachmittag des 23.9.2017 sind die Feuerwehren Gobelsburg, Hadersdorf und Langenlois zu einer Menschenrettung alarmiert worden. In Gobelsburg war ein Mann in einer Baugrube verschüttet worden. Die Einsatzkräfte konnten ihn befreien und dem Roten Kreuz übergeben. Der 57-Jährige wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

mehr lesen

OÖ: Abschnitt Engelhartszell: Maschinistengrundausbildung

© Abschnittsfeuerwehrkommando Engelhartszell
© Abschnittsfeuerwehrkommando Engelhartszell

Das neu errichtete Bootshaus in Kasten in der Gemeinde Vichtenstein war am 08., 15. und 16. September 2017 Ausbildungsort für die diesjährige Maschinisten-Grundausbildung. An insgesamt 26 Teilnehmer wurde das umfangreicheFachwissen rund um die motorbetriebenen Gerätschaften in der Feuerwehr weitergegeben. Neben einem theoretischen Teil war das Hauptaugenmerk jedoch auf das praxisorientierte Arbeiten mit diversenEinsatz-Utensilien gerichtet. Im Stationsbetrieb wurde das Erlernte gemeinsam mit den Ausbildern des Abschnittes Engelhartszell umgesetzt.

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - 22. September 2017 ....::: Übung für den Unterabschnitt 4 Mödling-Wienerwald

©Florian Zeilinger /Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf
© Florian Zeilinger /Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf

 

 

In jährlichen Intervallen finden im Unterabschnitt 4 Mödling-Wienerwald gemeinsame Übungen der drei eingeteilten Feuerwehren statt. Im Jahr 2015 durchgeführt in Gießhübl, im Vorjahr am Betriebsgelände der EVN AG in Maria Enzersdorf, wurde die heurige Übung am 22. September 2017 in Brunn am Gebirge angesetzt.

mehr lesen

OÖ: Brandeinsatz in Ansfelden - Kinderzimmer ausgebrannt

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

ANSFELDEN. In Ansfelden (Bezirk Linz-Land) ist Samstagvormittag im Kinderzimmer eines Reihenhauses, in der Ortschaft Freindorf, ein Feuer ausgebrochen.

 

mehr lesen

OÖ: Lenkerin nach Unfall in Auto eingeklemmt

© OAW Max Kastner/Pressestelle Bezirksfeuerwehrkommando Urfahr-Umgebung
© OAW Max Kastner/Pressestelle Bezirksfeuerwehrkommando Urfahr-Umgebung

WALDING (21.9.2017). Nach einem Zusammenstoß auf der B127 war eine 57-jährige Frau aus Gramastetten in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Sie wurde von den Feuerwehren Walding und Rottenegg aus dem Fahrzeug gerettet. Um 15:13 Uhr heulten in Walding und Rottenegg die Sirenen. Die beiden Feuerwehren wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B127 alarmiert. Bei der Abzweigung nach Rottenegg war es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei PKWs gekommen.

mehr lesen

OÖ: Unfall mit zwei Klein-Lkws auf der Westautobahn

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

ST. FLORIAN. Auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien kam es in der Nacht auf Freitag zu einem Unfall mit zwei Kleinlastwagen.

mehr lesen

ST: Kollision zwischen zwei PKW in Knittelfeld

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einer Kollision zwischen zwei PKW kam es am 21. September in Knittelfeld. Aus nicht näher

bekannten Umständen kollidierten zwei PKW auf Höhe des Busbahnhofes im

Kreuzungsbereich gegen 20:45 Uhr miteinander.

mehr lesen

NÖ: Ölspur durch Ternitz

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Mehrere kleine Ölspuren zogen sich am Nachmittag des 21.09.2017 durch Ternitz,sowie durch die Ortsteile Mahrersdorf und St. Lorenzen.Der Sicherheitspartner der Stadtgemeinde Ternitz sah dies,fuhr die Strecke ab und alarmierte sofort die Feuerwehr.

mehr lesen

W: Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

In 37m Höhe eines eingerüsteten Objekts in Wien, Alsergrund kollabierte heute Nachmittag ein Bauarbeiter. Da aufgrund des fehlenden Rettungsweges ein Abtransport durch das Gebäude nicht möglich war, wurden Hubrettungsgeräte und Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien, sowie die Seiltechnikeinsatzgruppe der Berufsrettung Wien alarmiert und von Bauarbeitern eingewiesen.

mehr lesen

NÖ: Verkehrsunfall in der "Rush Hour" auf der B17 in Wiener Neudorf

© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Biegler
© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Biegler

 

 

Zu ihrem vierten Einsatz am 20. September 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf von der Bezirksalarmzentrale um 17:26 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B17 auf Höhe des SCS-Multiplex alarmiert. Der Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Fahrtrichtung Süden, sorgte bereits bei der Anfahrt der Einsatzkräfte aufgrund des zunehmenden Nachmittagsverkehrs für weiträumigen Stau.

mehr lesen

OÖ: Gefahrenstoffübung in Lauffen

© Freiwillige Feuerwehr Lauffen
© Freiwillige Feuerwehr Lauffen

 

 

Am Mittwoch hielten die Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Lauffen eine Gemeinschaftsübung mit dem Schwerpunkt „gefährliche Stoffe“ am Gelände der Saline in Lauffen ab. Übungsannahme war ein Arbeitsunfall bei dem ein Mitarbeiter der Saline unter einem Korb mit Gasflaschen begraben wurde.

mehr lesen

OÖ: Heizungsbrand in Piberbach

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

PIBERBACH. Mittwoch Abend gegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren Piberbach und Neukematen zu einem Heizungsbrand gerufen. Gegen 22.15 wurde Alarmstufe II alarmiert und auch die Feuerwehr Kematen an der Krems rückte zum Brandeinsatz aus.

mehr lesen

B: Verkehrsunfall bei der Autobahnabfahrt Hornstein

© Freiwillige Feuerwehr Hornstein
© Freiwillige Feuerwehr Hornstein

 

 

20. September 2017 - Am Mittwoch den 20. September 2017 um 19:39 Uhr wurde die FF- Hornstein mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall zur Autobahnabfahrt Hornstein alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache war es zu einer Kollision von zwei Fahrzeugen gekommen. Beim Eintreffen der FF-Hornstein konnte ein Unfallbeteiligter auf Grund der durch das Unfallgeschehen verformten Fahrzeugtüren sein Fahrzeug nicht verlassen.

mehr lesen

OÖ: Pasching: Brandmeldeanlage detektiert Brand in Paschinger Einkaufszentrum!

© Dominik Wögerbauer
© Dominik Wögerbauer

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Pasching rückte am Mittwochabend kurz nach 21:00 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Brandmeldealarm" in ein ortsansässiges Einkaufszentrum aus. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter stellte sich der Brandmeldealarm als tatsächlicher Brand heraus.

mehr lesen

NÖ: FF Waidhofen - Brandeinsatzübung im Pflege- und Betreuungszentrum

© Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya
© Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya

 

 

Am 19. September 2017 konnte das Pflege- und Betreuungszentrum Waidhofen/Thaya als Übungsobjekt für die Feuerwehren Matzles und Waidhofen/Thaya genutzt werden. Übungsannahme war ein Brand im Erdgeschoß und zusätzlich drei vermissten Personen.Kurz nach 19 Uhr wurde durch die in einem Zimmer stationierte Nebelmaschine ein Rauchmelder ausgelöst und damit die örtlich zuständige Feuerwehr Waidhofen/Thaya und die Feuerwehr Matzles alarmiert.

mehr lesen

NÖ: Rascher Einsatz der Feuerwehr Wiener Neustadt verhindert zwei Großbrände

© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Mehrere Einsätze musste die Feuerwehr Wiener Neustadt am heutigen Mittwoch, 18. September 2017, bewältigen. Davon zwei Brandeinsätze, wo dank des raschen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt schlimmeres verhindert werden konnte.

mehr lesen

W: Brand eines Ausstellungsstücks in der Geschäftsauslage

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Mittwochfrüh war in einem Geschäft in Wien – Simmering ein Brand ausgebrochen.

Beim Eintreffen der alarmierten Berufsfeuerwehr Wien waren die Flammen in der Auslage und ein Rauchaustritt aus einer Lüftungsöffnung deutlich sichtbar.

mehr lesen

NÖ: BFKDO Hollabrunn - Explosion Wohnhaus - eine Schwerverletzte

© Bezirksfeuerwehrkommando Hollabrunn
© Bezirksfeuerwehrkommando Hollabrunn

 

 

Explosion Einfamilienhaus

 

Am 20.09.2017 kurz vor 10:00 morgens wurden 6 Feuerwehren zu einer Wohnhausexplosion nach Aspersdorf (bei Hollabrunn) alarmiert. Der Knall wurde noch kilometerweit wahrgenommen.

 

Zum Zeitpunkt der Explosion befanden sich eine Frau und ein Hund in dem Einfamilienhaus.

mehr lesen

NÖ: PKW fährt gegen Brückengeländer - FF Weistrach im Einsatz

© Freiwillige Feuerwehr Weistrach
© Freiwillige Feuerwehr Weistrach

 

 

Am 19.09.2017 um 07:10 Uhr wurde die FF Weistrach zu einer PKW Bergung alarmiert. Nach der Ausrückemeldung der Fahrzeuge fuhr die Mannschaft bei strömendem Regen zur Einsatzstelle auf die Bundessstraße 122 Höhe Firma Steindl. Eine junge Lenkerin rutschte mit ihrem PKW von der Fahrbahn und krachte in das Brückengeländer.

mehr lesen

NÖ: 2 Katastrophenhilfsdienstzüge übten in Weistrach bei der Firma Brekner Palettenlogistik

© Freiwillige Feuerwehr Weistrach
© Freiwillige Feuerwehr Weistrach

 

 

Am 15.09.2017 um19:00 Uhr startete eine groß angelegte Feuerwehrübung bei der Firma Brekner Palettenlogistik in Weistrach. Neben den drei Weistracher Feuerwehren (Weistrach, Rohrbach und Goldberg) nahmen auch der 2 und 3 KHD Zug der 1 KHD Bereitschaft NÖ an der Übung teil. Als Übungsannahme wurde ein Großbrand der Lagerhalle aufgrund eines vorangegangenen Gewitters angenommen.

mehr lesen

NÖ: FF Laa/Thaya - Verkehrsunfall zwischen 2 PKW

© Freiwillige Feuerwehr Laa/Thaya
© Freiwillige Feuerwehr Laa/Thaya

 

 

Am 18.09.2017, um 17:23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Laa an der Thaya zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei der Kreuzung Beethovengasse – Hubertusgasse kam es zu einem Unfall zwischen zwei PKW’s. Bei dem Zusammenstoß wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt.

mehr lesen

OÖ: Totalsperre auf der A1 - Schwerer Verkehrsunfall bei Enns

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

ENNS. Die Feuerwehr Enns wurde am Dienstag Nachmittag kurz nach halb vier zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der A1 Fahrtrichtung Salzburg alarmiert.

 

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - vermeintlicher Fahrzeugbrand in der Gießhüblerstraße

© Florian Zach /Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf
© Florian Zach /Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf

 

 

Nach dem Täuschungsalarm einer betrieblichen Brandmeldeanlage, am Morgen des 19. September 2017, wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf kurz nach 14:00 Uhr zum zweiten Brandeinsatz des Tages, mit dem Alarmstichwort "Fahrzeugbrand - Pkw gegen Stromkasten", alarmiert. Da sich einige Kameraden im Feuerwehrhaus aufhielten, konnten innerhalb kürzester Zeit drei Fahrzeuge zum Einsatzort, in die Gießhüblerstraße, ausrücken.

mehr lesen

NÖ: Bezirk Baden/Bad Vöslau-Gainfarn: CO - Melder rettete Leben!

© BFK Baden/Daniel Wirth
© BFK Baden/Daniel Wirth

 

 

Kohlenmonoxidaustritt in Einfamilienhaus. 2 Freiwillige Feuerwehren im Einsatz. In den Abendstunden des 18. September 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau und die FF Gainfarn zu einem Gasgaustritt alarmiert.In einem Einfamilienhaus kam es zu einem Austritt von Kohlenstoffmonoxid.

mehr lesen

W: Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

© Symbolbild
© Symbolbild

 

 

Montagabend brach in einem Wohnhaus am Dannebergplatz in Wien – Landstraße

ein Brand aus. Anrainer verständigten die Feuerwehr über den Notruf 122.

Von den alarmierten Feuerwehrbeamten wurde umgehend eine Löschleitung unter

Atemschutz zur Brandwohnung vorgenommen.

mehr lesen

OÖ: Brand einer Tischlerei in Mondsee

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

MONDSEE. Am Montag Abend, kurz nach halb neun Uhr, wurde die Feuerwehr Mondsee zu einem Brand am Werksgelände einer Tischlerei alarmiert.

mehr lesen

OÖ: KIRCHDORF Enormer Sachschaden bei Garagenbrand

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

KIRCHDORF. Zu einem Brand mit enormen Sachschaden kam es Montag Nachmittag in einer Garage in Kirchdorf an der Krems. Die an ein Einfamilienhaus angrenzende Doppelgarage geriet aus bisher noch unbekannter Ursache in Brand.

 

mehr lesen

OÖ: Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Pasching

© Dominik Wögerbauer
© Dominik Wögerbauer

 

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Montagmorgen gegen 06.00 Uhr auf der Kürnberglandesstraße in Pasching. Im Kreuzungsbereich kollidierte ein LKW aus bisher unbekannter Ursache mit einem Motorrad. Der Lenker des einspurigen Fahrzeuges wurde bei dem Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt.

mehr lesen

NÖ: Fahrzeugüberschlag auf der B39 - FF Kirchberg an der Pielach im Einsatz

© Freiwillige Feuerwehr Kirchberg an der Pielach
© Freiwillige Feuerwehr Kirchberg an der Pielach

 

 

Die Feuerwehren Kirchberg/Piel., Loich und Tradigist rückten am Samstag gegen 22:15 Uhr zu einem Unfall aus. Eine Lenkerin hatte auf der B39 kurz nach der Ortsausfahrt Schwerbach die Kontrolle verloren, worauf sich der Pkw überschlug und anschließend in Seitenlage zum Stehen kam.

mehr lesen

NÖ: Feuerwehrleute retteten Bewohner und Katze bei einem Wohnhausbrand

© Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Stefan Schneider
© Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Stefan Schneider

 

 

Eine Bewohnerin einer Wohnhausanalage in Baden (Ortsteil Weikersdorf) meldeten in den heutigen Sonntag Morgenstunden, dem 17. September 2017, über Notruf 122, dass aus der darunterliegenden Wohnung Rauch aufsteigt. Es soll jemand in dieser Wohnung zu Hause sein, dieser macht aber nicht auf trotz mehrmaligen läuten und klopfen.

mehr lesen

NÖ: Kameradschaftsausflug der FF Maria Enzersdorf 2017

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger

 

 

Der diesjährige Kameradschaftsausflug, welcher am Samstag, dem 16. September 2017 stattfand, führte die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf und deren Familien zuerst nach St. Corona am Wechsel. Die dortige Sommer-Rodelbahn, der Corona Coaster, sorgte bei zahlreichen Abfahrten für jede Menge Spaß und große Begeisterung. Die weiterführende Busfahrt endete im burgenländischen Lockenhaus, wo im Stüberl der gleichnamigen Burg das Mittagessen eingenommen wurde.

mehr lesen

OÖ: FF Bad Ischl - Personenrettung mittels Drehleiter

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Um 12:48 Uhr wurde die Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Personenrettung mittels Drehleiter in der Bahnhofstraße alarmiert.Binnen kurzer Zeit konnte man zum Einsatzort ausrücken. Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges wurde die Person bereits medizinisch versorgt.

mehr lesen

NÖ: FF Statzendorf - Bezirksübergreifende Übung mit der FF Paudorf

© Freiwillige Feuerwehr Statzendorf
© Freiwillige Feuerwehr Statzendorf

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf veranstaltete am Freitag, den 15. September eine gemeinsame Übung mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Paudorf. Ziel war es, die Zusammenarbeit bei Verkehrsunfällen zu vertiefen .Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen. Beteiligt waren dabei zwei PKW, ein Traktor mit einem Holzrückewagen und ein LKW.

mehr lesen

ST: Einsatzkräfte der Feuerwehren sorgten für Sicherheit und Brandschutz beim Rolling Stones-Konzert

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Rund 90.000 Besucher folgten dem Gitarrensolo von Keith Richards beim Titel " I can't get no satisfaction" während des Konzertes der Rolling Stones in Spielberg. Im Hintergrundsorgten 65 Einsatzkräfte der Knittelfelder Feuerwehren für Sicherheit und Brandschutz rund um das Veranstaltungsgelände.

mehr lesen

NÖ: Brand in Kottingbrunner Gewerbebetrieb

© Freiwillige Feuerwehr Kottingbrunn
© Freiwillige Feuerwehr Kottingbrunn

 

 

Noch nicht ganz ausgeschlafen vom nächtlichen Dachstuhlbrand in Gainfarn ging es für einige Mitglieder noch am frühen Vormittag bereits wieder weg vom Arbeitsplatz oder sie unterbrachen den freien Vormittag für einen Einsatz. Wieder Sirenenalarm diesmal aber ein Routineeinsatz in einem Kottingbrunner Gewerbebetrieb. Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage war auf unseren Pagern zu lesen, kommt doch häufig vor, dachte sich so mancher.

mehr lesen

B: Wohnungsbrand in Oberwart in der Lehargasse

© Stadtfeuerwehr Oberwart
© Stadtfeuerwehr Oberwart

 

 

Am Samstagnachmittag, dem 16. September 2017 kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Zimmerbrand in einer Wohnung, in der Lehargasse in Oberwart. Die Stadtfeuerwehr Oberwart wurde um 15:00 Uhr von der Landessicherheitszentrale Burgenland zum Brandeinsatz alarmiert. Wir rückten sofort mit ELF, TLFA-4000, ULFA-3000/200/250, TB 23-12, KRF-S und 20 Mann in die Lehargasse aus.

mehr lesen

OÖ: Pkw prallte gegen Brückengeländer

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

Die Feuerwehr St. Marien wurde am 16.09.2017 zu einer Ölspur/Ölaustritt alarmiert. Dabei kam es auf der Neuhofener Straße zwischen Neuhofen an der Krems und Nettingsdorf zu einem Verkehrsunfall im Pflichtbereich von St. Marien. Nach Eintreffen der ersten Kräfte und der Lageerkundung konnte der Einsatzleiter Entwarnung geben!

mehr lesen

OÖ: Fahrzeugbergung auf der B145 - Einsatz für die FF Mitterweissenbach

© Freiwillige Feuerwehr Mitterweissenbach
© Freiwillige Feuerwehr Mitterweissenbach

 

 

Am Freitag den 15.09.2017 wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einer Fahrzeugbergung auf der B145 alarmiert. Ein Fahrzeuglenker stürzte mit seinem PKW aus unbekannter Ursache in eine Baugrube einer Brückenbaustelle auf der B145 in Mitterweissenbach.

mehr lesen

W: Steckengebliebene Katze von Feuerwehrleuten befreit

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Erneut mussten die Feuerwehrbeamten der Berufsfeuerwehr Wien einem Stubentiger zur Hilfe eilen. Die Besitzerin des Tieres hatte ihre Katze vermisst und sich auf die Suche begeben. Im Kellergeschoß des Mehrparteienwohnhauses konnte das Tier dann entdeckt werden.

mehr lesen

OÖ: Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Ennsdorf

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

Heute in den frühen Morgenstunden wurden durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten die Feuerwehren Ennsdorf und St. Pantaleon zu einer Menschenrettung im Ortsgebiet von Ennsdorf alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kam bei der Kreuzung Wienerstrasse/Eulenstrasse ein PKW von der Fahrbahn ab und prallte nach ca.200 m Fahrt im Grünstreifen in die Böschung wobei das Fahrzeug zu Seite kippte.

mehr lesen

NÖ: Heimrauchmelder verhinderte Schlimmeres und Nachwirkungen des Sturmtiefes "Sebastian"

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger
© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Florian Zeilinger

 

 

Nachdem die aufmerksame Anrainerschaft in der Südstädter Hohe Wand-Straße lautes Piepen aus einer Wohnung wahrgenommen hat und niemand die betroffene Türe öffnete, wurde über den Notruf 122, am 15. September 2017 gegen 16:00 Uhr, die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf vorerst zu einer Türöffnung alarmiert. Während der Erkundung und den Vorbereitungen vor Ort, kamen die Bewohner allerdings nach einem kurzen Spaziergang nach Hause und konnten rasch den Zugang zur Wohnung gewähren.

mehr lesen

OÖ: Eule Hermann von Feuerwache Perneck gerettet

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Heute Nachmittag meldete ein Anrufer in der Zeugstätte der Hauptfeuerwache Bad Ischl, dass eine Eule benommen auf einem Stein im Traunfluss sitzt. Da gerade im Bundesheerstollen in Perneck eine Großübung unter Mitwirkung einiger Ischler Wehren stattfand und sich die Kameraden der Feuerwache Perneck in der Zeugstätte der HFW Bad Ischl befanden, wurden sie zum Einsatzort in den Traunkai geschickt.

mehr lesen

NÖ: Trauerweide drohte in Wiener Neudorf umzustürzen

© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf

 

 

Nach zahlreichen Einsätzen am Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf nach einer kurzen Verschnaufpause um 20:26 Uhr zum letzten Einsatz des 14.9.2017 gerufen. In der Schlossmühlgasse spaltete Sturmtief Sebastian den Stamm einer großen Trauerweide, welche nun drohte umzustürzen.

mehr lesen

W: Sturmschäden in Wien - Berufsfeuerwehr rückte zu rund 100 Einsätzen aus

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste, lockere Plakatwände und lose Bauteile: Die Berufsfeuerwehr Wien ist vom Beginn des Sturms gestern Nachmittag bis zum Ende der Windspitzen gegen 22:00 Uhr zu rund 100 sturmbedingten Einsätzen zusätzlich zum normalen Einsatzaufkommen alarmiert worden.

mehr lesen

NÖ: 1 tote Betreuerin und Verletzte bei nächtlichem Wohnhausbrand in Gainfarn

© Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Daniel Wirth u. Stefan Schneider
© Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Daniel Wirth u. Stefan Schneider

 

 

Dramatische Szenen spielten sich kurz nach Mitternacht, am 15. August 2017, bei einem Brand in einem Wohnhaus in Gainfarn (Bezirk Baden) ab. Gegen ca. 00:07 Uhr wurde die örtliche Freiwillige Feuerwehr Gainfarn und die FF Stadt Bad Vöslau zu einem Zimmerbrand mit Personenrettung alarmiert. 

mehr lesen

NÖ: Sturm fegte über den Bezirk Neunkirchen - Mehrere Einsätze für die Feuerwehren

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Der Starke Sturm der über den Bezirk gezogen ist, löste mehrere Einsätze im Bezirk Neunkirchen aus. Am 14.09.2017 um 16:59 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Pottschach zu einem Sturmeinsatz in die Franz-Dinhobl-Straße gerufen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr machte sich bereits die Firma Stabelhofer Gartenpflege und Reinigung freiwillig ans Werk, um die Strasse wieder frei zubekommen.

mehr lesen 0 Kommentare

NÖ: Sturmtief "Sebastian" verursacht mehrere Schäden in Maria Enzersdorf

© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Herbert Wimmer
© Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf/Herbert Wimmer

 

 

Wie im Vorfeld vom Wetterdienst prognostiziert, fegte das Sturmtief "Sebastian" am 14. September 2017 über weite Teile des Landes. Auch der Bezirk Mödling blieb nicht unverschont. Um 17:19 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zum technischen Einsatz alarmiert, weil ein Veranstaltungszelt am Freizeitgelände Südstadt schwer beschädigt wurde und die Gefahr drohte, dass diverse Bauteile verweht werden.

mehr lesen

NÖ: Bauarbeiter erlitt einen Arbeitsunfall auf einem Dach - Einsatz für die FF Wiener Neustadt

© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Nach einem Arbeitsunfall musste am Mittwoch, 13.09., ein Bauarbeiter vom Dach eines Rohbaus gerettet werden. Die Feuerwehr Wiener Neustadt unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Wöllersdorf mit dem Hubsteiger.Kurz nach 12.00 Uhr wurden die Feuerwehren Wöllersdorf, Steinabrückl und Wiener Neustadt zu einer Person in Notlage alarmiert.

mehr lesen

NÖ: Erstinformation: Sturmtief trifft Wiener Neudorf

© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf

 

 

Seit 16:31 Uhr steht die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf gemeinsam mit zahlreichen anderen Feuerwehren des Bezirkes Mödling aufgrund des Sturmtiefes im Einsatz.

mehr lesen

OÖ: Aurolzmünster-Einfamilienhaus geriet in Brand

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

Am 14. September 2017 gegen 3 Uhr kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand bei einem Wohnhaus eines Ehespaares in Aurolzmünster.

 

mehr lesen

W: Berufsfeuerwehr rettet in aufwändiger Aktion eingeklemmte Katze

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Vor ein paar Wochen ein Hund im Lift, vor wenigen Tagen ein Igel im Zaun und jetzt eine Katze namens Zula: sie war Mittwoch um die Mittagszeit in einen Spalt zwischen der Garage und einem Geräteschuppen gefallen und konnte sich nicht mehr befreien. Mit kläglichem Miauen hat das kleine Tier auf seine missliche Lage aufmerksam gemacht, was auch von der Tochter des Hauses gehört wurde. Zunächst versuchten Mutter und Tochter vergeblich ihr Haustier aus dem Spalt zu bekommen. Als dies nicht gelang, verständigten sie die Feuerwehr

mehr lesen

W: Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Eine Explosion erschütterte kurz vor 21 Uhr das Gebiet um den Arthaberplatz in Favoriten: in einer als Büro genutzten Wohnung in einem Eckhaus kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einer heftigen Detonation. Fenster und Büromöbel wurden auf die Straße geschleudert und es brannte in der Wohnung.

mehr lesen

NÖ: FF Frankenfels - Wohnungsbrand in der Rosenbühelrotte

© Freiwillige Feuerwehr Frankenfels
© Freiwillige Feuerwehr Frankenfels

 

 

Am 13.09.2017 um 16:59 Uhr wurde die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Frankenfels sowie die Feuerwehren Weißenburg, Schwarzenbach/Pielach, Loich und Kirchberg/Pielach von der Bereichsalarmzentrale St. Pölten zu einem Wohnungsbrand (B2) in die Rosenbühelrotte nach Frankenfels alarmiert.

mehr lesen

OÖ: Präsenzdiener bei Tunnel-Unfall auf A9 ums Leben gekommen

© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR

 

 

Ein Präsenzdiener ist Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Phyrnautobahn (A9) bei Klaus (Bezirk Kirchdorf/Krems) ums Leben gekommen. Der junge Man war mit dem Pkw in Richtung Graz bei der Einfahrt in den Tunnel Falkenstein aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in einen voll besetzten Kleinbus gekracht.

mehr lesen

NÖ: Vollbrand eines PKW auf der A1

© Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt
© Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt

 

 

Die Feuerwehr St. Pölten-Stadt wurde am Nachmittag des 13. September zu einem Fahrzeugbrand gerufen - auf der Autobahn A1 war in einem PKW aus unbekannter Ursache ein Brand im vorderen Bereich des Wagens ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand.

mehr lesen

NÖ: Fahrzeugbergung in Ternitz

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Am Nachmittag des 13.09.2017 wurde die Feuerwehr Ternitz- Rohrbach von der Landeswarnzentrale NÖ "Florian Niederösterreich" zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Pkw rollte am Parkplatz einer Wohnhausanlage zurück und blieb in einer Regenrinne hängen.

mehr lesen

NÖ: Feuerwehr befreit eingeschlossene Baby-Katze aus Regen-Abflussrohr

© Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Stefan Schneider
© Bezirksfeuerwehrkommando Baden/Stefan Schneider

 

 

Eigentlich wollte ein Bewohner aus Günselsdorf gerade von zu Hause wegfahren, als er am gestrigen Dienstag dem 12. September 2017 plötzlich ein seltsames Geräusch im Garten vernahm. Es hörte sich nach einer Katze an die laut miaute. Er war sehr verwundert, da er selber keine Katze besitzt und ging dem lauten Geschrei auf den Grund.

mehr lesen

OÖ: Feuerwehr rettet Hund aus Notlage

© FOTOKERSCHI.AT/KLAUS MADER
© FOTOKERSCHI.AT/KLAUS MADER

 

 

Zu einer schwierigen Tierrettung kam es heute Vormittag in Steyr, in einem unwegsamen Gelände stürzte ein Hund Namens "Coco" ungefähr 20 Meter in die Tiefe. Gemeinsam bargen die Kameraden der FF Steyr und die Höhenretter der FF Ternberg, die nachalarmiert wurden, das Tier aus dem steilen Hang.

mehr lesen

NÖ: Florianis finden Flaschenpost und erfüllen einen Traum

© Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf
© Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf

 

 

Das Märchen von der Flaschenpost erfüllte sich vergangenes Wochenende für einen jungen Steirer. Die Freiwillige Feuerwehr Langenzersdorf erfüllten ihm einen Traum. Als der siebenjährige Martin im Frühjahr dieses Jahres bei einem Besuch seiner niederösterreichischen Freunde eine Flaschenpost in den Weidlingbach bei Klosterneuburg warf, war seine Fantasie wer die Flasche finden wird groß.

mehr lesen

W: Mit Kopf in Gitter steckengeblieben – Berufsfeuerwehr Wien befreit Igel

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Etwas verschätzt hat sich ein junger Igel, als er auf Futtersuche für den Winterschlaf durch einen massiven Zaun einer Schule kriechen wollte: die Stäbe standen zu eng, der Igel blieb stecken und konnte weder vor noch zurück. Zum seinem Glück wurde er von Schulkindern entdeckt und die Berufsfeuerwehr Wien wurde alarmiert.

mehr lesen

NÖ: Verkehrsunfall mit drei LKW auf der A1 Westautobahn

© FF Neulengbach-Stadt.
© FF Neulengbach-Stadt.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt wurde am 12. September 2017 um 07.05 Uhr mit der Alarmmeldung „Autobahn - Menschenrettung“ zu einem Verkehrsunfall auf der Westautobahn gerufen. Weiters alarmierte die Bereichsalarmzentrale St.Pölten auch die Feuerwehr Kirchstetten zu diesem Einsatz.

mehr lesen

K: Großangelegte Wasserdienstübung in Völkermarkt

© BI Erich Varh
© BI Erich Varh

 

 

Am vergangenen Wochenende fand am Völkermarkter Stausee eine großangelegte Wasserdienstübung statt. Bei der bezirksübergreifenden Übung nahmen Feuerwehren aus dem Bezirk Völkermarkt und St. Veit teil.

mehr lesen

OÖ: Holztransporter umgestürzt – Baumstämme stürzten in Gegenverkehr

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Samstag, 12.08.2017, Heute Nachmittag, gegen 16:50 Uhr, stürzte ein Anhänger

eines Holztransporters auf der B145 während der Fahrt um.

Die beladenen Holzstämme flogen,

daraufhin in den Gegenverkehr und touchierten zwei entgegenkommende PKW´s.

mehr lesen

OÖ: PKW kollidierte mit Straßenlaterne und zog eine lange Ölspur

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

In der Salzburger Straße kollidierte heute Nacht ein PKW mit einer Straßenlaterne. Jedoch setzte der Lenker seine Fahrt Richtung stadtauswärts fort. Dabei verlor Fahrzeug eine erhebliche Menge an Betriebsmittel und zog eine Spur von der Bushaltestelle in der Salzburger Straße bis in den Kaiserparktunnel.

mehr lesen

W: "Wir ham glaubt, d'Welt geht unter!" - 80 Jahre Brand der Rotunde

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Es war einer der größten Brände in der Geschichte der Berufsfeuerwehr Wien: der Brand der Rotunde im Prater vor 80 Jahren am 17. September 1937. Um die Mittagszeit bricht aus noch heute unbekannter Ursache ein Brand bei einer der 32 Säulen aus, die die 84 Meter hohe Kuppel stützten. Ein Tischler, der in der großen Halle arbeitet, bemerkt die Flammen im oberen Teil der Säule und alarmiert einen der anwesenden Feuerwächter. Dieser drückt um12:36 Uhr den Alarmknopf des Brandmelders und verständigt damit die Berufsfeuerwehr.

mehr lesen

W: Berufsfeuerwehr Wien rettet Person aus brennender Wohnung

© Symbolbild
© Symbolbild

 

 

Im Wohnzimmer einer Erdgeschoßwohnung einer Wohnhausanlage in der Meidlinger Rotdornallee war in der Nacht ein Brand ausgebrochen. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, stand das Wohnzimmer in Vollbrand. Eine Person war bereits aus einem Fenster der Brandwohnung gesprungen und lag mit Beinverletzungen im Innenhof.

mehr lesen

NÖ: Krems-Egelsee - Neues Feuerwehrhaus feierlich eröffnet

© Freiwillige Feuerwehr Krems/Manfred Wimmer
© Freiwillige Feuerwehr Krems/Manfred Wimmer

 

 

Nach neun Monaten Bauzeit ist am Sonntag das neue Feuerwehrhaus der Feuerwache Egelsee eröffnet worden. 1,7 Millionen Euro wurden in den Neubau im Stadtgebiet von Krems investiert. Er entspricht allen Anforderungen eines modernen Feuerwehrhauses. 800 Gäste nahmen an der Eröffnung teil.

mehr lesen

OÖ: 40.Tonner kam von Autobahn ab

© FOTOKERSCHI.AT/BERNADETTE KERSCHBAUMMAYR
© FOTOKERSCHI.AT/BERNADETTE KERSCHBAUMMAYR

 

 

ENNS In den Morgenstunden des 11. September ist auf der Autobahn A1, Fahrtrichtung Salzburg, kurz nach der Auffahrt Enns Ost ein 40-Tonnen von der Fahrbahn abgekommen.

Er durchschlug die Leitschiene, stürzte über die Böschung und kam im Feld seitlich zu liegen. Wie durch ein Wunder blieb der 27 jährige Lenker unverletzt. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer, der auf der A1 in Richtung Wien unterwegs war, hatte den Unfall bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Aufräumarbeiten werden noch längere Zeit in Anspruch nehmen, da die Ladung, gefrorene Enten, händisch umgeladen werden müssen

mehr lesen

NÖ: Verkehrsunfall auf der L27, Richtung Thern

© Neymayer, FF Großweikersdorf
© Neymayer, FF Großweikersdorf

 

 

Am 10. September 2017 um 21:11 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Verkehrsunfall für die Feuerwehr Großweikersdorf, Verkehrsunfall auf der L27, Richtung Thern “ alarmiert.

Ein Passant beobachtete auf seiner Rückfahrt nach Großweikersdorf einen Fahrzeugüberschlag auf der L27 Richtung Thern.

mehr lesen

NÖ: 65.147 Stunden unentgeltlich im Einsatz

© AFK Krems/M. Fasching
© AFK Krems/M. Fasching

 

 

Nach der Begrüßung der Ehrengäste durch Abschnittsbrandinspektor Christian Pachschwöll folgte die Vorstellung der Feuerwache Egelsee durch Kommandant Dominik Dobler. Zu den Ehrengästen zählten unter anderem Landtagsabgeordneter Josef Edlinger der in Vertretung der Landeshauptfrau von Niederösterreich kam, Bürgermeister Primar Dr. Reinhard Resch, die Stadträte Magister Alice Schopper, Ingenieur Erwin Krammer und Dr. Werner Friedl sowie Magister Christian Pehofer von der Bezirkshauptmannschaft Krems. Die Polizeiinspektion Krems war durch Kontrollinspektor Horst Todt, die Justizanstalt Krems durch Oberstleutnant Roman Pachschwöll und das Rote Kreuz durch Bezirksstellenkommandant Markus Pöschl vertreten. Die Brandräte Engelbert Mistelbauer und Gerhard Urschler vertraten das Feuerwehrwesen. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte das Kremser Bläserquartett unter der Leitung von Franz Vatter.

mehr lesen

NÖ: Tragischer Unfall auf der A2 fordert ein Todesopfer

© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Ein Sonntagsausflug endete für einen 54- jährigen Kroaten tödlich. Auf der A2 überschlug sich das Familienauto aus Zagreb. Während drei mitfahrende Frauen leicht verletzt wurden, erlag der Familienvater trotz Wiederbelebungsversuche durch Rettung und Feuerwehr seinen schweren Verletzungen.

mehr lesen

OÖ: Sekundenschlaf löste schweren Verkehrsunfall aus

© Freiwillige Feuerwehr Steyregg
© Freiwillige Feuerwehr Steyregg

STEYREGG (10.09.2017). Sekundenschlaf war Samstagnachmittag die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall mit enormen Sachschaden. Ein 64-jähriger Luftenberger kam daraufhin mit seinem Kleintransporter von der B3 der Donau Bundesstraße ab und krachte mit voller Wucht gegen einen Brückenpfeiler.

mehr lesen

W: Brand in Marx-Halle ausgebrochen - Berufsfeuerwehr Wien im Einsatz

© MA 68 Lichtbildstelle
© MA 68 Lichtbildstelle

 

 

Aus bisher unbekannter Ursache war im nordöstlichen Teil der weitläufigen Marx-Halle am Gelände des ehemaligen Schlachthofs in St. Marx Feuer ausgebrochen. Die Flammen erreichten rasch das Dach, was von einem Passanten gegen 1:40 Uhrbemerkt wurde und dieser die Feuerwehr alarmierte.

mehr lesen

OÖ: 24 Stunden Übung der Ischler Feuerwehrjugendgruppen

© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl
© Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

 

 

Von Freitag 08. bis Samstag 09. September fand wiederum eine 24-Stunden-Übung der Feuerwehrjugend im Pflichtbereich Bad Ischl statt, bei welcher die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehren Jainzen und Pfandl, der Hauptfeuerwache Bad Ischl sowie der Feuerwachen Ahorn-Kaltenbach, Perneck, Reiterndorf und Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein teilnahmen. Am Freitagnachmittag trafen die Jungfeuerwehrmänner in ihren jeweiligen Gerätehäusern ein und bezogen dort ihr Quartier.

mehr lesen

ST: Wissenstest und Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend des BFV Deutschlandsberg

© OBI Kevin Naterer
© OBI Kevin Naterer

 

 

Heute Samstag, den 09. September fanden in der Steinhalle Lannach das diesjährige Wissenstestspiel und der Wissenstest des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg statt. Veranstaltet wurde dieser Bewerb von der Feuerwehr Blumegg-Teipl. An diesem nahmen insgesamt 255 Jugendliche und Quereinsteiger der Feuerwehren des gesamten Bereiches teil.

mehr lesen

ST: Weltrekordversuch der Feuerwehr in Seckau

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Der Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld hat sich ein großes oder besser gesagt ein hohes und langes Ziel gesetzt. 342Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen wollten die längste wasserfördernde Schlauchleitung mit dem größten Höhenunterschied verlegen. Am 9. Septemberstartete frühmorgens das Projekt „Hochalm 2.0“, was vor 30 Jahren seinen Anfang genommen hatte.

mehr lesen

ST: Küchenbrand in Judendorf - FF Judendorf-Straßengel und Gratwein im Einsatz

© Freiwillige Feuerwehr Judendorf-Straßengel
© Freiwillige Feuerwehr Judendorf-Straßengel

 

 

Die Feuerwehren Judendorf-Straßengel und Gratwein (Gemeinde Gratwein-Straßengel, Graz-Umgebung)wurden am Freitagnachmittag zeitgleich zu einem Küchenbrand im Ortsteil Judendorf alarmiert. Die Feuerwehren rückten mit drei Tanklöschfahrzeugen unter der Leitung von Hauptbrandmeister Roman Hußnigg-Peukert zum Einsatzort aus.

mehr lesen

NÖ: FF Schwarzenau - Bergung eines Rückewagens

© Freiwillige Feuerwehr Schwarzenau
© Freiwillige Feuerwehr Schwarzenau

 

 

Am Vormittag des 07. September wurde Kommandant ABI Hartner von Arbeitern der Gemeinde Schwarzenau verständigt, dass ein Rückewagen auf einem Feldweg zwischen Schwarzenau und Kleinreichenbach ungestürtzt sei.

mehr lesen

NÖ: Erneute Fahrzeugbergung für die FF Ternitz-Rohrbach

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Die Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz- Mahrersdorf wurden zu einer Fahrzeugbergung auf die Dammstraße gerufen. Aus noch unbekannten Gründen ist ein Autolenker am 8. September 2017 um 06:19 Uhr in Ternitz auf das Bankett geraten und kollidierte mit der Lärmschutzwand. Der PKW sowie die Lärmschutzmauer wurden stark beschädigt.

mehr lesen

NÖ: Schwerverletzte Person nach Fahrzeugüberschlag auf der B26

© Gerhard Zwinz
© Gerhard Zwinz

 

 

Bezirk Neunkirchen: Die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach wurde am 07.09.2017 um 20:59 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen zu einem Fahrzeugüberschlag auf die B26 gerufen. Ein Pkw fuhr auf die Leitschiene auf, krachte gegen ein Verkehrsschild und landete mit dem Dach im kleinem „Rohrbacherl“. Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits der Rettungsdienst vor Ort und kümmerte sich um die schwer verletzte Person, die sich selbst über den Kofferraum aus dem Fahrzeug befreien konnte.

mehr lesen

OÖ: Spannende "Technische Monatsübung" der FF Mauerkirchen

© Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen
© Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen

 

 

Zu einer äußerst spannenden technischen Monatsübung versammelten sich 27 Mitglieder der FF Mauerkirchen am Donnerstag den 7. September 2017. Die von Hauptbrandmeister Wolfgang Vierlinger bestens organisierte Übung teilte sich in zwei Teile. Zunächst rückte die Mannschaft mit dem Rüstlösch-, dem Kleinrüst-, dem Kommando und dem Mannschafts-Transportfahrzeug zu einem „Verkehrsunfall“ mit zwei PKWs aus.

mehr lesen

NÖ: FF Maria Enzersdorf - Gesamtübung - Waldbrand droht auf Betriebsgebäude überzugreifen

© Florian Zeilinger/Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf
© Florian Zeilinger/Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf

 

 

Geknüpft an die beiden, vorangegangenen Zugsübungen in den letzten Wochen, fand am 7. September 2017 eine Gesamtübung rund um das Thema „Wasserentnahmestellen“ statt. Angenommen wurde ein, sich im Anfangsstadium befindlicher Waldbrand, am Fuße des Hausberges, welcher auf das nahestehende Betriebsgebäude der Bergrettung überzugreifen droht.

mehr lesen