Berichte und Dokumentationen der Steirischen Feuerwehr Technischer Einsatz

ST: Unwettereinsätze im Raum Gaisfeld bis Köppling

Feuerwehr; Blaulicht; FF Markt Mooskirchen; Unwetter; Hochwasser;
© Feuerwehren des Abschnitt 3

 

 

Das angekündigte Unwetter am Abend des 01. Juli 2020 forderte ein Großaufgebot der Einsatzkräfte im Abschnitt 3 des BFV Voitsberg. Vor allem im Großraum Gaisfeld, Krottendorf und Köppling waren an die 60 Einsatzadressen abzuarbeiten. Vereinzelt waren auch Ortsteile von Hallersdorf, Ligist und Söding betroffen.

mehr lesen

ST: Unwettereinsätze im westlichen Teil von Graz-Umgebung

Feuerwehr; Blaulicht; BFVGU Abschnitt 6; Unwetter; Graz-Umgebung;
© Presseteam Bereichsfeuerwehrverband Abschnitt 6

 

 

Heute Abend, 28.06.2020 sind die vorhergesagten Unwetter im westlichen Raum von Graz-Umgebung eingetroffen. Sieben Feuerwehren der Feuerwehren des Bereiches Graz-Umgebung, Abschnitt 6 standen bei zahlreichen Hilfeleistungen im Einsatz.

mehr lesen

ST: 600 kg schwere Kuh stürzte in Swimmingpool

Feuerwehr; Blaulicht; BFV Knittelfeld; Kuh; Swimmingpool; Pool; 600 kg schwer; Apfelberg;
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einer aufwendigen Rettungsaktion kam es am 28. Juni gegen 17:10 Uhr im Knittelfelder Ortsteil Apfelberg. Grund dafür war ein sehr langer, kräfteraubender und geruchsintensiver Einsatz bei hochsommerlichen Temperaturen für die 32 alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren Apfelberg und Knittelfeld. 

mehr lesen

ST: FF Markt Mooskirchen - Tödlicher LKW-Unfall auf der A2

Feuerwehr; Blaulicht; BFV Voitsberg; FF Markt Mooskirchen; Brand; Auf der Pack; Wohnhaus;
© Bereichsfeuerwehrverband Voitsberg

 

 

Für den Lenker eines Kleintransporters kam bei einem Auffahrunfall auf einen LKW leider jede Hilfe zu spät.

Um 07:30 Uhr des 26. Juni 2020 wurden die Feuerwehren Mooskirchen und Lieboch zu einem Verkehrsunfall zwischen Lieboch und Mooskirchen in Fahrtrichtung Klagenfurt mit dem Alarmstichtwort "T03" alarmiert. Bei der Anfahrt wurde von der LLZ Florian Steiermark der Einsatzort auf ca. 400m nach den Assingbergtunnel und das Alarmstichwort auf "T10" geändert.

mehr lesen

ST: FF Leoben-Stadt - Verkehrsunfall auf der B115 auf der Annabergkreuzung

Feuerwehr; Blaulicht; FF Leoben-Stadt; Unfall; PKW; B115; Annabergkreuzung;
© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt

 

 

Am 24.04.2020 um 01:58 Uhr alarmierte die Landesleitzentrale Florian Steiermark die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B115 a Höhe Annabergkreuzung. Aus unbekannter Ursache verlor ein PKW-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in eine Ampelanlage.

mehr lesen

ST: Sattelschlepper kam auf der A2 von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Betonleitwand - Einsatz für die FF Steinberg und Mooskirchen

Feuerwehr; Blaulicht; FF Markt Mooskirchen; FF Steinberg; Unfall; LKW; Sattelschlepper; A2; Betonleitwand;
© Feuerwehren Mooskirchen und Steinberg

 

 

Am 18. April 2020 um 10 Uhr wurden die Feuerwehren Steinberg und Mooskirchen zu einem technischen Einsatz auf der A2 alarmiert. Da bei der Alarmierung noch unklar war ob es sich um eine Menschenrettung handelt, war schnelles Handeln unter Berücksichtigung aller COVID19-Sicherheitsmaßnahmen gefordert.

mehr lesen

ST: Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Bus und PKW am Mooskirchner Autobahnzubringer zur A2

Feuerwehr; Blaulicht; FF Markt Mooskirchen; Unfall; PKW; Bus; Autobahnzubringer; A2;
© Feuerwehren Mooskirchen/Söding/Köppling

 

 

Zwei Tote und eine schwerverletzte Person nach einem Frontalzusammenstoß eines unbesetzten Reisebusses und einem PKW. Am 16. April 2020 – kurz nach 14 Uhr – wurden die Feuerwehr Mooskirchen und Söding zu einem technischen Einsatz am Mooskirchner Autobahnzubringer alarmiert.

mehr lesen

ST: FF Leoben-Stadt - Auffahrunfall 2 LKW S6 Massenbergtunnel

Feuerwehr; Blaulicht; FF Leoben-Stadt; Brand; Küche; Proleberstraße;
© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt

 

 

Am 30.03.2020 um 12:35 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „T03-VU-Berg“ zu einem Auffahrunfall zweier LKW im Massenbergtunnel S6. Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei LKW im Massenbergtunnel, wobei ein Fahrer im Führerhaus eingeklemmt wurde.

mehr lesen

ST: PKW und LKW kollidierten auf der S36 - Großaufgebot an Einsatzkräften rückten an

Feuerwehr; Blaulicht; BFV Knittelfeld; S36; LKW; PKW; Unfall;
© Thomas Zeiler

 

 

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften rückte am 6. Februar auf die S36 zu einem schweren Verkehrsunfall aus. Aus nicht näher bekannten Umständen kollidierte auf der S36 gegen 12:45 Uhr ein Sattelschlepper mit einem PKW zwischen den beiden Ausfahrten Zeltweg West und Zeltweg Ost in Fahrtrichtung Klagenfurt.

mehr lesen

ST: Kuh aus Jauchegrube befreit

Feuerwehr; Blaulicht; BFV Knittelfeld; Kuh; Jauchegrube; Befreiung;
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einer aufwendigen Rettungsaktion kam es am 01. Februar gegen 08:20 Uhr. Grund dafür war ein kräfteraubender und geruchsintensiver Start in den Tag für die 18 alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Bischoffeld. 

mehr lesen