Berichte und Dokumentationen der Steirischen Feuerwehr Technischer Einsatz

ST: FF Markt Mooskirchen - LKW touchierte Anpralldämpfer der Tunneleinfahrt des Assingbergtunnels

© Freiwillige Feuerwehr Markt Mooskirchen
© Freiwillige Feuerwehr Markt Mooskirchen

 

 

Am Vormittag des 09. März 2019 wurden die Feuerwehren Mooskirchen und Steinberg b. Ligist zu einem Verkehrsunfall im Assingbergtunnel auf der A2 in Fahrtrichtung Klagenfurt alarmiert. Ein LKW touchierte einen Anpralldämpfer im Bereich der Tunneleinfahrt und kam ca. 100 Meter nach der Tunneleinfahrt zum Stillstand.

mehr lesen

ST: Pkw krachte in eine Auslagsscheibe eines ehemaligen Geschäftes in Knittelfeld

Feuerwehr, Blaulicht, Tierrettung, Katze, Kühlschrankverbau, Apfelberg
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einem Verkehrsunfall im Stadtgebiet von Knittelfeld wurden Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei in der Nacht vom 8. auf den 9. März alarmiert. Ein PKW Lenker verlor gegen 02:00 Uhr aus bisher nicht näherbekannten Umständen die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte frontal in die Auslagenfront eines ehemaligen Geschäftes.

mehr lesen

ST: Tierrettung in Apfelberg - Katze stürzte hinter Kühlschrankverbau

Feuerwehr, Blaulicht, Tierrettung, Katze, Kühlschrankverbau, Apfelberg
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einer Tierrettung wurde die Feuerwehr Apfelberg am späteren Nachmittag des 4.März alarmiert. Eine Katze war in der Küchenzeile einer Mehrparteienhauswohnung hinter den Kühlschrankverbau gestürzt und dort eingeklemmt.

mehr lesen

ST: FF Steinberg-Rohrbach schwerer Verkehrsunfall

© Freiwillige Feuerwehr Steinberg-Rohrbach
© Freiwillige Feuerwehr Steinberg-Rohrbach

 

 

Ein Fahrzeuglenker ist mit seinem PKW in der Hardter Straße, Gem. Thal von der Straße abgekommen und gegen die Uferböschung eines Baches geprallt.

Nachdem es ein Fahrzeug ohne Airbag war wurde der Unfalllenker beim Aufprall gegen die Windschutzscheibe geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt.

mehr lesen

ST: PKW kam von Straße ab und vor einem Wasserdurchlass zum Stillstand

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall rückten die Einsatzkräfte in der Nacht vom 26.auf den 27. Jänner aus. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW gegen 01:50Uhr auf der L553 von der Straße ab und kam kurz vor einem Wasserdurchlass zum Stillstand. Der Fahrer wurde beim Aufprall dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

mehr lesen

ST: Kollision zwischen 2 PKW in Spielberg

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einer Kollision zwischen zwei PKW kam es am 21. Jänner in Spielberg. Aus bisher unbekannter Ursache stießen gegen 18:15 Uhr zwei PKW auf der L518 zusammen wodurch zahlreiche Betriebsmittels aus einem der beiden Fahrzeuge austraten.

mehr lesen

ST: FF Donnersbach - Wetterbedingter Einsatz auf der Planneralm

© Freiwillige Feuerwehr Donnersbach
© Freiwillige Feuerwehr Donnersbach

 

 

Einsatzreiche Tage liegen hinter den Feuerwehren des Abschnittes 03 Irdning sowie der Stützpunktfeuerwehr Gröbming Am Donnerstag 17. Jänner waren insgesamt 7 Feuerwehren mit 40 Mann und 10 Fahrzeugen im Einsatz Aufgrund der vielen betroffenen Dächer wurde für Freitag 18.Jänner ein Großeinsatz für den Abschnitt Irdning geplant.

mehr lesen

ST: Nächtlicher Verkehrsunfall im Stadtgebiet von Knittelfeld

© Thomas Zeiler
© Thomas Zeiler

 

 

Zu einem nächtlichen Verkehrsunfall am 10. Jänner mussten 18 Mann der Feuerwehr Knittelfeld ausrücken. Aus nicht näher bekannten Umständen verlor ein PKW Lenker im Stadtgebiet von Knittelfeld gegen 00:50 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug und schlitterte in den Straßengraben.

mehr lesen

ST: FF Leoben-Stadt - Bergung eines Schneeräumfahrzeuges auf der B116

© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt
© Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt

 

 

Am 09.01.2019 um 04:48 Uhr alarmierte die Landesleitzentrale Florian Steiermark die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „T03-VU-Berg.-Öl“ zu einer LKW Bergung auf der B116 Höhe Auwald.

mehr lesen

ST: FF Markt Mooskirchen - Dramatischer Verkehrsunfall am Mooskichner Autobahnzubringer

© Freiwillige Feuerwehr Markt Mooskirchen
© Freiwillige Feuerwehr Markt Mooskirchen

 

 

Zu den Mittagsstunden des 22. Dezember 2018 wurde die Feuerwehr Mooskirchen zu einem dramatischen Verkehrsunfall auf dem A2 Zubringer Mooskirchen alarmiert.

 

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge frontal miteinander. Der Zusammenprall so stark, dass beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert und die Insassen in den Fahrzeugen eingeklemmt wurden. Nachkommende Fahrzeuglenker – darunter auch eine Notärztin - leisteten umgehend Erste Hilfe.

 

mehr lesen