Berichte und Dokumentationen  Brandeinsatz NÖ Feuerwehr

NÖ: Bahndammbrand in Wiener Neustadt wurde von Feuerwehr rasch gelöscht

Feuerwehr, Bahndamm, Brand, Löschen, Feuerwehrauto, Blaulicht, Wiener Neustadt, Schienen
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt wurde am 19.02.2019 um 12:23 Uhr von der ÖBB Leitstelle über den Notruf 122 zu einem Brand am Bahndamm an der Südbahnstrecke Höhe Metro B17 / Neunkirchnerstraße) gerufen. Der Brand wurde zuvor von einem Lokführer an die ÖBB Leitstelle gemeldet. Die Feuerwehr Wiener Neustadt konnte den Brand rasch löschen.

mehr lesen

NÖ: Stadtfeuerwehr St. Pölten verhindert größeren Wohnungsbrand

© Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt
© Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt

 

 

Im Stadtgebiet St. Pölten mussten heute zwei Feuerwehren zu einem Wohnungsbrand ausrücken. Bereits bei der Anfahrt waren dichte Rauchschwaden, die aus einer Wohnung im zweiten Stock drangen, sichtbar. Die erste Erkundung des Einsatzleiters ergab, dass sich keine Personen mehr in der betroffenen Wohnung aufhielten.

mehr lesen

NÖ: FF Retz - Kaminbrand in Retz

© Freiwillige Feuerwehr Hollabrunn
© Freiwillige Feuerwehr Retz

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Retz wurde am Montag, den 11. Februar 2019, am späten Abend zu einem Kaminbrand alarmiert. Hausbewohnern fiel der Funkenflug am eignen Kamin auf und wählten zur Sicherheit den Notruf 122.

mehr lesen

NÖ: FF Baden-Leesdorf - Brand in einer Wohnhausanlage

© Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf
© Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf

 

 

In den Morgenstunden des 6. Februar 2019, kurz vor 08:00 Uhr, kam es in Baden, Stadtteil Leesdorf, zu einem Brand in einer Wohnhausanlage. Nachdem die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf innerhalb kürzester Zeit an der Einsatzstelle eingetroffen war, wurde vom Feuerwehreinsatzleiter sofort erkundet und festgestellt, dass es im Keller stark verraucht war.

mehr lesen

NÖ: FF Wiener Neustadt - Erneut Kellerbrand in der Fischauergasse

© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt
© Presseteam der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt

 

 

Um 18:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt durch mehrere Notrufe zu einem Kellerbrand in der Fischauergasse gerufen. "Kommen Sie schnell, es brennt richtig stark", meldete einer der Notrufer über den Notruf 122. Die im Haus befindliche Mannschaft bereitete sich gerade für die Jahresmitgliederversammlung vor. Sofort rückten 14 Fahrzeuge zum Einsatzort aus.

mehr lesen

NÖ: FF Markt Piesting - Flurbrand in der Nähe des Bahnhofs

© Freiwillige Feuerwehr Markt Piesting
© Freiwillige Feuerwehr Markt Piesting

 

 

Am Freitag, den 08. Februar 2019 wurde die Feuerwehr Markt Piesting um16:00 Uhr zu einem Flurbrand in die Nähe des Bahnhofes Markt Piesting alarmiert. Bereits bei der Ausfahrt war eine leichte Rauchsäule erkennbar. Vor Ort angekommen, stellte sich heraus, dass etwa 25 Meter der neben den Schienengelegenen Bösch in Brand standen.

mehr lesen

NÖ: Aufmerksame Anrainer alarmieren Feuerwehr - Vollbrand einer KFZ-Werkstätte wurde verhindert

© LM Martin Stauder
© LM Martin Stauder

 

 

Kurz nach Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge am 08.02.2019 mittels Sirene und Personenrufempfänger zu einem Lagerhallenbrand in die Franz Schubert-Straße alarmiert. Bereits wenige Augenblicke später konnte ein voll besetztes Hilfeleistungsfahrzeug zur angegebenen Einsatzadresse ausrücken.

mehr lesen

NÖ: Feuer drohte auf Haus überzugreifen - FF Wiener Neudorf im Einsatz

© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Biegler
© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Biegler

 

 

In den Morgenstunden des 4. Februar 2019 bemerkten Bewohner eines Einfamilienhauses, dass in ihrem Garten der Komposter und gelagertes Holz in Brand geraten waren. Da erste Löschversuche mit einem Gartenschlauch nicht den erwünschten Erfolg brachten, alarmierten die Besitzer die Feuerwehr.

mehr lesen

NÖ: Kellerbrand in einem Wohnhaus in Schwechat

© Freiwillige Feuerwehr Schwechat
© Freiwillige Feuerwehr Schwechat

 

 

Am Nachmittag des 31.01.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat kurz vor 14:00 zu einem überhitzen Ofen in ein Einfamilienhaus alarmiert. Noch während der Anfahrt zum Einsatzort wurden die Einsatzkräfte über Funk von der Alarmzentrale informiert, dass es sich um einen bestätigten Kellerbrand handelt.

mehr lesen

NÖ: Wohnhausbrand in Theiss - Gebäude durch Brand schwer beschädigt

© Bezirksfeuerwehrkommando Krems/Flatschart
© Bezirksfeuerwehrkommando Krems/Flatschart

 

 

Fünf Feuerwehren waren in der Nacht auf Montag bei einem Wohnhausbrand in Theiss im Einsatz. Mehrere Personen mussten von der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Das Gebäude wurde schwer beschädigt. Kurz vor 1.00 Uhr langte in der Bezirksalarmzentrale Krems der Notruf über einen Wohnhausbrand in Theiss ein.

mehr lesen