Berichte und Dokumentationen der Kärntner Feuerwehr

K: Christbaumtauchen am Klopeiner See

© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt
© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt

 

 

Die Bezirksfeuerwehrtaucher laden am 17. Dezember 2017 ab 16.30 Uhr zum traditionellen Christbaumtauchen am Klopeiner See (Camping Nord) ein. „Dieses Jahr möchten wir beim Christbaumtauchen speziell an unseren verstorbenen Feuerwehrkurat Josef Damej gedenken“ so Bezirkswasserdienstbeauftragter Wolfang Tischler von der Freiwilligen Feuerwehr Peratschitzen.

mehr lesen

K: Großangelegte Wasserdienstübung in Völkermarkt

© BI Erich Varh
© BI Erich Varh

 

 

Am vergangenen Wochenende fand am Völkermarkter Stausee eine großangelegte Wasserdienstübung statt. Bei der bezirksübergreifenden Übung nahmen Feuerwehren aus dem Bezirk Völkermarkt und St. Veit teil.

mehr lesen

K: Bezirksleistungsbewerb 2017 in Rückersdorf

© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt
© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt

 

 

„Erstes und zweites Rohr vor!“, heißt es am kommenden Samstag, dem 13. Mai 2017 am Sportplatz in Rückersdorf. Zum ersten Mal tragen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rückersdorf rund um Kommandant Willfried Sapetsching den Bezirksleistungsbewerb der Feuerwehren aus.

mehr lesen

K: Eisstau am Klopeiner See

© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt
© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt

 

 

Bereits seit den frühen Morgenstunden (10. März 2017) stand die Freiwillige Feuerwehr Peratschizen (Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See) im Einsatz um die Eisfläche am Klopeiner See zu zertrümmern.

mehr lesen

K: Einsatzübung beim Tunnel Srejach

© BI Erich Varh
© BI Erich Varh

 

 

Am Samstag, dem 4. März 2017 fand die zweite großangelegte Einsatzübung der Blaulichtorganisationen bei der Tunnelkette St. Kanzian statt. Diesmal wurde eine Notfallsituation beim Tunnel Srejach geübt, der nach Fertigstellung eine Länge von 625 Meter aufweisen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

K: Reh lag im Graben - FF St. Veit an der Glan befreite es aus der misslichen Lage

© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan
© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan

 

 

Gegen 14:00 wurden wir von Spaziergehern telefonisch zu einem Einsatz nach Tagenbrunn auf die Tagenbrunner Straße gerufen. Spaziergeher bemerkten ein Reh im Graben, welches völlig erschöpft im tiefen Graben lag und sich nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien konnte.

mehr lesen 0 Kommentare

K: FF St. Veit an der Glan - Moped stand in Vollbrand

© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan
© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan

 

 

Um 15:07 wurden wir mittels Personenrufempfängers zu einem Brandeinsatz zum Bahnhof gerufen. Im Bereich des Parkplatzes stand ein Moped in Vollbrand.

mehr lesen 0 Kommentare

K: FF St. Veit an der Glan - Hund aus Mühlbach gerettet

© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan
© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan

 

 

Um 11:12 wurden wir mittels Personenrufempfängers zu einer Tierbergung in den Vitus Park gerufen. Eine Hundebesitzerin hatte vergeblich versucht Ihren entlaufenen Hund aus dem Mühlbach zu retten, jedoch forderte die Kälte dem Tier alle Kräfte ab.

mehr lesen 0 Kommentare

K: Brandeinsatz in Gattersdorf (+Video)

© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt
© BI Erich Varh, ÖA und Pressebeauftragter BFKDO Völkermarkt

 

 

Am Dienstag, dem 3. Jänner gegen 20.45 Uhr wurden die Feuerwehren aus dem Abschnitt Völkermarkt zu einem Brandeinsatz in der Ortschaft Gattersdorf (Bezirk Völkermarkt) alarmiert.

mehr lesen 0 Kommentare

K: Stadtfeuerwehr St. Veit an der Glan - Brandeinsatz in der Gluckstrasse

© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan
© Freiwillige Feuerwehr St. Veit an der Glan

 

 

Um 16:17 wurden wir mittels Personenrufempfängers von der LAWZ zu einem Brandeinsatz in die Gluckstrasse gerufen. Dort kam es in einem Mehrparteienhaus im ersten Stock aus unbekannter Ursache zu einem Küchenbrand.

mehr lesen 0 Kommentare