ST: Fahrzeugbergung auf der B20 in Wegscheid bei Mariazell

Feuerwehr; Blaulicht; FF Mariazell; PKW; Unfall; Fahrzeugberung; B20; Wegscheid;
© Freiwillige Feuerwehr Mariazell/Paukner S.

 

 

Am 15. August 2020 wurden die Feuerwehren Gollrad und Mariazell von Florian Steiermark mittels Stiller-Alarmierung zu einer Fahrzeubergung in den Ortsteil Wegscheid, Gemeinde Mariazell alarmiert. Kurz vor 18.00 Uhr verlor ein Lenker auf der nassen Mariazeller Straße (B20) die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und prallte gegen einen Wasserabfluss. 

Beide Insassen blieben zum Glück unverletzt. Von den eingesetzten Feuerwehren wurde die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut, ausgelaufene Betriebsmittel gebunden, und das beschädigte Fahrzeug mit dem Hebekran vom SRF Mariazell auf den Transportanhänger verladen und gesichert abtransportiert. Anschließend wurde noch die Unfallstelle gereinigt.

 

Im Einsatz standen:

 

  • HLF Gollrad
  • SRF Mariazell
  • KRFS Mariazell
  • Polizei Mariazell
  • 15 Einsatzkräfte

Fotos: FF Mariazell/Paukner S.

Quelle/Text: LM d. V. Christian Sprosec / FF Mariazell / www.feuerwehr-mariazell.at