OÖ: FF Laakirchen - Auto krachte gegen Baum

Feuerwehr; Blaulicht; FF Laakirchen; PKW; Unfall; Baum;
© Freiwillige Feuerwehr Laakirchen

LAAKIRCHEN. Schwer verletzt wurde der Lenker eines PKW in der Nacht auf Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Laakirchen. Das Fahrzeug krachte in der Gmundnerstraße frontal gegen einen Baum.

Entgegen ersten Alarmmeldungen war der Fahrer nicht im Wrack eingeklemmt und konnte vom Notarztteam gemeinsam mit den Kräften der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

 

Die Feuerwehren Laakirchen und Steyrermühl stellten den Brandschutz sicher, übernahmen das Binden der ausgelaufenen Treibstoffe und die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.


Quelle/Text u. Fotos: E-HBI Otmar Tischler / FF Laakirchen / www.feuerwehr-laakirchen.at