OÖ: FF Schwertberg - Wasserschaden auf der Broatn

Feuerwehr, Blaulicht, FF Schwertberg, Wasserschaden, Broatn, Rückhaltebecken
© Freiwillige Feuerwehr Schwertberg

 

 

Kurz vor 19 Uhr wurden wir aufgrund des Starkregens zur Baustelle vom Rückhaltebecken auf der Broatn alarmiert. Um eine Überflutung der Pergerstaße zu verhindern war es notwendig die Baugrube mittels unserer Schmutzwasserpumpe auszupumpen. Nach eineinhalb Stunden konnten wir den Einsatz beenden und wieder einrücken. 

Anfahrtsweg durch Fahrzeug blockiert! Leider mussten wir beim heutigen Einsatz aufgrund eines Fahrzeug welches an einer zu engen Stelle abgestellt war einen beachtlichen Umweg zur Einsatzstelle nehmen. Wir möchten dringend an alle Autofahrer auf die Notwendigkeit der Rettungswege hinweisen. Diesmal ging es "nur" um Pumparbeiten.

 

Aber es kann schnell auch um ein Menschenleben gehen wo jede Sekunde zählt. Deswegen halten sie Straßen und Wege immer für Einsatzfahrzeuge frei. Und beachten Sie dabei auch das unsere Fahrzeuge etwas größer sind und deswegen mehr Platz als ein Kleinfahrzeug benötigt! Der Ernstfall kennt auch keine Uhrzeiten und Wochenenden also immer genügend Platz lassen. Denken Sie daran das auch Sie mal dringend Hilfe benötigen könnten!


Quelle/Text u. Fotos: HBM Simon Brandstätter / FF Schwertberg / www.ff-schwertberg.at