OÖ: FW Sulzbach - Informationsabend "Handhabung eines Feuerlöschers im Ernstfall"

© Feuerwache Sulzbach
© Feuerwache Sulzbach

 

 

Am Samstag den 08. September lud die Feuerwache Sulzbach zu einem Informationsabend zum Thema „Handhabung eines Feuerlöschers im Ernstfall“. Um möglichst viele Interessierte zu erreichen, wurde durch die Kameraden der Feuerwache Sulzbach an jeden Haushalt in Sulzbach Einladungen verteilt.

Am „Übungsabend“ konnte die FW Sulzbach daher eine beträchtliche Anzahl an Teilnehmern begrüßen! Als Vortragender des Informationsabends konnte Markus Kogler von der FF St. Agatha gewonnen werden. Im ersten Teil des Abends erklärte Herr Kogler im Depot der FW Sulzbach die Wirkungseise von Feuerlöschern, sowie die größten Gefahren im Haushalt und wie man sich auf günstige aber effektive Weise dagegen schützen kann. Nach dieser theoretischen Unterweisung in der die Besucher sehr interessiert den Ausführungen von Herrn Kogler lauschten, ging es zum Parkplatz des Schützenvereins „Edelweiß“, wo der praktische Teil des Abends absolviert wurde.

 

Hierbei wurde in einer feuerfesten Wanne oder einer Eisentonne ein Feuer entzündet und jeder der Anwesenden konnte unter Anleitung der anwesenden Kameraden einen Brand mit einem Handfeuerlöscher selbstständig löschen. Alle Anwesenden waren mit voller Konzentration und Eifer dabei. Auch hierbei erteilte Herr Kogler wieder Tipps wie man einen Brand mit unterschiedlichsten Mittel unter Kontrolle bringen kann.

 

Als „abschreckender“ Abschluss wurde den Anwesenden demonstriert, welche verheerenden Folgen entstehen können, wenn man brennendes Öl oder Fett mit Wasser löscht.

 

Im Depot der FW Sulzbach gab es im Anschluss an die praktische Übung eine kleine Jause, und bei Essen und Getränken ergab sich bei allen Beteiligten eine rege Nachbesprechung. So klang dieser Informationsabend in geselliger Runde aus.

 

Die Feuerwache Sulzbach hofft, allen die teilgenommen haben, eine Sicherheit mit dem Umgang von Handfeuerlöschern im Ernstfall vermittelt zu haben und steht natürlich für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

 

Die Feuerwache Sulzbach bedankt sich auf diesem Weg nochmals bei Herrn Markus Kogler von der FF St. Agatha für die Gestaltung dieses sehr interessanten und informativen Abends.


Fotos: FW Sulzbach

Quelle/Text: HFM Michael Zeppezauer / FF Bad Ischl / www.ff-badischl.at