NÖ: FF Grafenwörth - PKW in Graben bei Grafenwörth

© Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth
© Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth

 

 

Riesiges Glück hatte ein PKW-Lenker in der Nacht auf den 09.09.2018: Bei seiner Fahrt auf dem Begleitweg der S5 kam er aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und stürzte in den Wassergraben, wobei er jedoch vollkommen unverletzt blieb.

Am folgenden Tag forderte der Fahrzeuglenker dann zur Bergung des Fahrzeuges die Hilfe der Feuerwehr Grafenwörth an. Die mit Rüstlösch- und Wechselladefahrzeug angerückten Grafenwörther sicherten die Unfallstelle und konnten binnen kurzer Zeit per Ladekran das Unfallwrack aus dem Graben bergen.

Nach dem gesicherten Abstellen in Grafenwörth konnte die Mannschaft wieder einrücken.


Quelle/Text u. Fotos: V Ing. Manfred Ploiner / FF Grafenwörth / www.ff-grafenwoerth.at