ST: FF Mariazell - Motorradunfall auf der L113 Niederalpl Landesstraße

© Freiwillige Feuerwehr Mariazell
© Freiwillige Feuerwehr Mariazell

 

 

Am Sonntag, dem 29.07. 2018 wurde die Feuerwehr Gollrad zusammen mit der Feuerwehr Mariazell um 16:39 zu einem Motorradunfall auf die L113 Niederalpl Landesstraße alarmiert. Ein Motorradfahrer kam aus unbekannter Ursache zu Sturz, blieb zum Glück aber unverletzt. Sein Motorrad stürzte ca. 50 Meter über eine steile Böschung in ein angrenzendes Waldstück.

Seitens der Feuerwehr Gollrad wurde ein Brandschutz aufgebaut und die Verkehrsregelung durchgeführt. Die Bergung des Motorrades wurde von der Feuerwehr Mariazell mittels SRF Hebekran und Seilwinde aus dem steilen Gelände durchgeführt. Anschließend wurde das Motorrad auf den Transportanhänger verladen und abtransportiert.

 

Eingesetzt waren:

  • HLF Gollrad 4 Mann
  • KRF-S Mariazell 3 Mann
  • SRF Mariazell 3 Mann
  • Polizei Mariazell 2 Mann
  • Polizei Neuberg 1 Mann

Fotos: FF Gollrad

Text: ABI Manfred Schrittwieser

Quelle: LM d. V. Christian Sprosec / FF Mariazell / www.feuerwehr-mariazell.at