T: 43. Bezirks-Nassleistungsbewerb Schwaz in Gallzein

© Bezirksfeuerwehrverband Schwaz
© Bezirksfeuerwehrverband Schwaz

 

 

Austragungsort des 43. Bezirks- Feuerwehrnassleistungsbewerbes am 08.07.2017 war heuer Gallzein. Die 59 angetreten Gruppen erwartete ein perfekt vorbereiteter Bewerbsplatz, welcher faire Bedingungen für die ca. 530 Teilnehmer aufwies.

Wie auch schon in den Jahren zuvor konnten wieder hervorragende Leistungen erzielt werden:

 

Bezirksklasse A - ohne Alterspunkte:

 

            1. Platz: FF Pill 1                             44,36 Sekunden

 

            2. Platz: FF Aschau i.Z.                 47,96 Sekunden

 

            3. Platz: FF Achenkirch 3              54,41 Sekunden

 

Bezirksklasse B - mit Alterspunkte:

 

            1. Platz: FF Schwendau                50, 82 Sekunden

 

            2. Platz: FF Wiesing                                   61,40 Sekunden + 20

 

            3. Platz: FF Stumm                         77,37 Sekunden + 15

 

 Gästeklasse A - ohne Alterspunkte:

 

            1. Platz: Reith i.A. 1                        41,50 Sekunden

 

            2. Platz: Brandenberg 1                 41,79 Sekunden     

 

            3. Platz: Polling 2                            44, 24 Sekunden

 

 Gästeklasse B - mit Alterspunkte:

 

            1. Platz: Großvolderberg 1            49,42 Sekunden

 

            2. Platz: Breitenbach Kleinsöll     51,79 Sekunden

 

            3. Platz: Niederau                           46,44 Sekunden + 5

 

 

Im Parallelbewerb, wo sich die besten vier Gruppen aus der Bezirksklasse und die besten vier Gruppen aus der Gästeklasse in einem KO-System messen, konnten unglaubliche Zeiten erzielt werden. Nach einem spannenden Wettkampf hieß der Sieger des Wanderpokals dieses Jahr Pill 1 gefolgt von der Gruppe Reith im Alpbachtal 1. Ein weiteres Highlight war auch die zur Schau Stellung eines Löschangriffes der Nostalgiegruppe Gallzein. Sie zeigte die Technik und Ausrüstung der Feuerwehr anno dazumal.

 

Bei der Schlussveranstaltung bedankte sich Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Johann Steinberger bei den Bewerbern für die faire Bewertung und natürlich bei den angetretenen Bewerbsgruppen. Großes Lob wurde auch der freiwilligen Feuerwehr Gallzein für die perfekte Vorbereitung und Austragung des 43. Bezirks- Feuerwehrnassleistungsbewerbes ausgesprochen. Mit der Einholung der Bewerbsfahne wurde der Bewerb 2017 offiziell beendet.

 

Ergebnisliste im Anhang

Download
Ergebnisliste Nassleistungsbewerb Schwaz in Gallzein
Ergebnisliste 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.2 KB

Quelle/Text u. Fotos: Dominik Böck / BFV-Schwaz / www.bfv-schwaz.at